Christmas decoration

Da ich dieses Wochenende angefangen habe weihnachtlich zu dekorieren, möchte ich davon einige Bilder zeigen:

Letzte Gartenarbeiten

Leider bin ich dieses Wochenende noch nicht dazu gekommen weihnachtlich zu dekorieren. In diese Eisenkugel, die unter dem Balkon hängt kann man eine Kerze reinstellen.

Sonnenschein bei 17°C und Weihnachtsvorbereitungen

Dieses Sedum muss ich noch ins Beet setzen, da es momentan in einem Herstkisterl steht. Aber bei unseren Winterverhältnissen überlebt im Topf normalerweise keine Pflanze! Auch die Chrysanthemen werde ich auspflanzen, mal sehen ob sie winterhart sind.

Erste Weihnachtsgrüsse

Obwohl es letzte Woche wirklich schon geschneit hat, scheint jetzt wieder die Sonne und man kann im Garten arbeiten. Gestern habe ich noch Stauden geschnitten und Unkraut gezupft.

Irgendwie bin ich dieses Jahr schon so weihnachtlich gestimmt, dass ich es nicht mehr erwarten konnte ein wenig zu dekorieren.


Malerei

Da es ja jetzt im Garten ruhig wird, habe ich wieder mehr Zeit, mich meinem zweitliebsten Hobby zu widmen: der Malerei!

Begonnen habe ich damit erst voriges Jahr und meine Bilder sind auch noch nicht so besonders gut, aber das Wichtigste ist doch, dass es Spaß macht!

Am besten gefallen mir Landschafts- und hier vor allem Toscana-Motive.

Feiertagsbeschäftigung

Heute ist Feiertag in Österreich und ich konnte noch einige Gartenarbeiten erledigen. Mit dem Einräumen der Kübelpflanzen bin ich fertig. Heuer habe ich erstmals einige in den Keller geräumt. Bin gespannt, wie Fuchsie, Enzianstrauch und Lorbeerbaum das überstehen.

Im Garten blüht jetzt wirklich nicht mehr viel und für morgen ist der erste Schnee angesagt! Allerdings hoffe ich, dass er nicht liegen bleiben wird.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...