Freitag, Januar 12, 2007

Jänner-Garten

Um diese Jahreszeit hatte ich auch noch nie so schöne Stiefmütterchen!
Das Purpurglöckchen sieht auch noch ganz gut aus. Sogar die Blütenstände vom Frühjahr sind noch dran.
Die Kletterhortensie hat schon ganz dicke Knospen dran. Ich hoffe, dass diese nicht erfrieren wenn dann der Schnee doch noch kommt.

Ein Nadelgehölz mit Vergißmeinnicht-Kindergarten zu Füssen. Vergißmeinnicht vermehren sich auch problemlos und vor allem explosionsartig.

Die Winterheide blüht auch wieder.
Das Geißblatt hat auch noch kein einziges Blatt verloren. Ich hoffe, dass es heuer zum erstenmal blühen wird.

Sogar eine Rosenknospe habe ich noch bei meinem Gartenrundgang entdeckt.

Diese Art der Gartendeko ist ja zum Glück winterfest und falls doch noch Schnee kommt, kann da nicht viel passieren.

Eigentlich ist der Kriechspindelstrauch gelb. Aber dieses pink gefällt mir auch sehr gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen