Pflanzennachwuchs

Das ist mein erster Versuch, selbst Pflanzen aus Samen zu ziehen. Die weißen Tagetes sehen schon ganz gut aus.


Das sind Löwenmäulchen. Nächstens Wochenende werden sie pikiert. Bei der Menge von Pflänzchen wird das sicher sehr aufwändig! Aber alle kann ich ohnehin nicht verwenden.

Das ist der Nachwuchs vom Bartfaden. Die, die ich letzten Herbst gepflanzt habe sind leider nichts geworden. Ich habe nämlich zufällig einen wieder ausgegraben und festgestellt, dass die Wurzeln verfault waren. Hoffentlich werden diese hier was.


Außerdem habe ich noch Spinnenpflanzen und weiße Glockenrebe gesät. Aber beides ist noch nicht so richtig gekommen.
Wenn das Wetter passt möchte ich morgen Skabiosen, Kornblumen und Trichterwinden gleich im Beet aussäen. Und einen Kräutertopf mit Schnittlauch und zwei verschiedenen Petersiliearten werde ich auch aussäen.

Keine Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...