A Walk trough our Garden

An diesem wunderschönen, sonnigen und warmen letzten Septemberwochenende war ich einmal faul und habe nichts im Garten gemacht, sondern das schöne Wetter auf der Terrasse genossen. Deshalb möchte ich euch zu einem Gartenrundgang einladen.

Beginnen wir auf der Terrasse. Die Sommerblumen blühen immer noch und ich habe bis jetzt erst wenige durch Herbstpflanzen ersetzt.


Herbstbeginn

Heute ist offizieller Herbstbeginn, obwohl es ja schon seit Wochen herbstlich in unseren Gärten zugeht. Immerhin hat er mit einem traumhaft schönen sonnigen Wochenende begonnen.

Hier ein Blick auf mein herbstliches Rosenbeet. Momentan dominieren die Begleitpflanzen in diesem Beet, wie die Katzenminze und der Lavendel. Mit gefallen diese grauen "Polster" zu Füßen der Rosen echt gut.


Orchideen im Herbst

Bei den vielen Orchideen, die ich habe blühen eigentlich immer welche. Momentan sind es aber besonders viele und deshalb möchte ich die schönsten hier zeigen. Ich habe keinen Wintergarten und schenke ihnen auch sonst sehr wenig Beachtung. Gegossen wird, wenn der Wasserstandsanzeiger rot ist, gedüngt wird so gut wie nie (einmal im Jahr vielleicht) und sprühen tu ich auch nie. Und trotzdem gedeihen sie. Wahrscheinlich weil ich sie nicht zu "Tode pflege".

Meine Lieblingsorchideen sind nach wie vor die Phaleanopsis, weil sie erstens wunderschön sind und zweiten immer zuverlässig blühen. Diese hier hat beim erstenmal ganze 8 Monate durchgeblüht!


Die Rückkehr des Sommers



Ich wollte es ja nicht glauben, aber der Sommer ist wirklich zurückgekehrt an diesem Wochenende. Zumindest tagsüber, ab Abend wird es ziemlich schnell kühl und vor allem finster.

Regenzeit

Nach fast einer Woche Dauerregen und Überschwemmungen in großen Teilen Österreichs, machte der Regen heute die erste längere Pause. Zum Glück kann uns das Hochwasser nichts anhaben, da wir auf einer Anhöhe wohnen.

Jedenfalls hoffe ich jetzt noch auf ein paar schöne Tage im September und Oktober, aber nächste Woche soll es ja schon ein wenig besser werden.

Ein Must-Have im Herbst ist bei mir der Zierkohl.


Kali & James

Ich bin James und am liebsten mag ich es, wenn mich Frauchen oder Herrchen am Bauch kraulen und ganz viel streicheln. Deshalb tu ich auch immer so schnuffig!


Der Herbst liegt in der Luft

Es ist Kürbiszeit! In den letzten Wochen ist es schon sehr herbstlich bei uns geworden. Der Sommer vergeht leider immer viel zu schnell, aber der Herbst hat ja auch seine schönen Seiten. Vor allem ist es in der Natur jetzt nocheinmal so richtig schön bunt. Um diese Jahreszeit mag ich auch das Orange von den Kürbissen :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...