Phalaenopsis und Dendrobium

Jetzt im Winter bin ich besonders froh, über meine vielen Orchideen, denn auch zu dieser Jahreszeit blühen sie zuverlässig. Viele von ihnen habe ich mir abgeblüht gekauft und deshalb waren die Farben oft eine Überraschung, so wie bei dieser rosa Phalaenopsis.






Die gelb-rosa Gestreifte blüht schon seit einigen Monaten und hat immer noch Knospen dran.


Diese hier ist mein absoluter Favorit. Als ich sie gekauft habe, hat sie ganze acht Monate durchgeblüht. Keine andere blüht so lange bei mir. Auch jetzt blüht sie schon seit September durch und es sieht nicht so aus, als würde sich das sehr bald ändern.






Meine Dendrobium-Hybriden sind ebenfalls sehr blühwillig und pflegeleicht. Diese hier blüht sehr oft und ebenfalls immer mehrere Monate lang.


Durch das Blitzlicht ist die Farbe verfälscht, aber es ist noch immer dieselbe Pflanze.




Diese hier ist dunkelviolett.


Zum Schluss möchte ich euch noch meine ersten Ostereier-Collagen zeigen. Inspiriert durch Birgit's Herzchen-Swap habe ich diese Vintage-Ostereier hergestellt.


Kommentare

  1. Du scheinst Glück mit deinen Orchideen zu haben. Mir hat erst einmal eine nachgeblüht. Irgendetwas mache ich wohl falsch ;-) !! Aber seit ein paar Monate stehen neue Pflanzen im Zimmer und ich hoffe, dass ich es diesmal schaffe, sie als Dauergäste bei mir zu haben...
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Orchideen sind schon was tolles! Früher hatte ich immer gedacht dass sie wunder wie anspruchsvoll wären, dabei stimmt das gar nicht! Leider sind meine Fensterbänke sehr schmal, sonst hätte ich bestimmt noch mehr davon.
    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Schön, Daniela! Sowohl deine Orchideen als auch deine Bastelkunstwerke. Bei Orchideen könnte ich mittlerweile auch schwach werden, aber ich habe nur zwei davon. Denn den Platz auf den Fensterbänken brauche ich für einige Überwinterungsgäste und für die Anzucht von Tomaten, Paprikas und Chilis im Frühjahr.
    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende, Margit

    AntwortenLöschen
  4. das sind ja kleine Wunderwerke Daniela, die Orchideen, aber auch die Eier...die Blüten sind ja eine Pracht und die Farben--wunderschön...

    schönes WE von
    Saba

    AntwortenLöschen
  5. Deine Orchideen sind eine wahre Pracht - so tolle Farben.
    Auch deine Ostereier gefallen mir sehr, eine schöne Idee.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ganz neidisch auf Deine Orchis. Im letzten Jahr hatte ich mir sage und schreibe 14 Stück gekauft in so einer Art Rausch. Konnte nicht genug davon bekommen. Aber nun, gerade heute habe ich wieder 3 Stück ausgewandert zum Kompost. Alles was nicht Phalaenopsis ist, ist leider auch nicht mehr. Ich habe leider nur Süd- und Westfenster, nix für Orchis. Nun erfreue ich mich halt an Deinen.
    Deine Vintage-Ostereier sind super geworden. Ein absoluter Anreiz, selbst welche zu machen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela, Du hast ja schöne Phalaenopsen! Und man sieht, daß sie es gut bei Dir erwischt haben, denn sie sehen sehr gesund aus. Ich kämpfe bei meinem relativ großen Bestand immer wieder mal gegen Woll-Läuse. Bis jetzt habe ich meistens gewonnen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, lieber Gruß vom Wurzerl

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte die Bilder sind ja klasse und die Blüten..seuftz..tolllllll

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos, tolle Blüten. Ich habe keine Orchideen, ich mag sie nicht so gerne. Nur die Blütenfotos.
    Deine Eiercollagen sind sehr schön geworden. da könnte ich ja auch........
    Danke für die Anregung.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Einmalig schön Deine Orchideen.
    Gefällt mir gut.

    LG Waltraud mäuse

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara
    Der Post war für mich interessant, wunderbar deine Orchideen. Ich besitze nur zwei, die Namen weiß ich nicht , sind Geschenke. Eine blüht schon etliche Wochen aber bei der anderen warte ich schon ein halbes Jahr auf Knospen, sie war ein weißer Traum, es sind zwar Ansätze da aber es bricht nichts durch.Es würde mich so freuen wenn sie es schafft.
    Schön sind deine Ostereier!!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,

    erstmal danke für Deinen Besuch in meinem Blog, jetzt bin ich da und habe Deine wunderbaren Orchideen bewundert, grossartig.
    Was Topinambur betrifft, muss ich Dir recht geben, sie verbreiten sich stark, da muss der Garten gross genug sein.

    Liebe Grüsse ins schöne Gmunden aus Traun, Oskar

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Daniela,
    ich habe soeben deine wunderschönen Orchideen bewundert, diese Farbenpracht toll!
    Ich habe eigentlich auch ein glückliches Händchen für sie, meine ältesten sind mittlerweile 5 Jahre alt.
    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  14. Da hast Du eine schöne Orchideen-
    sammlung. Schön die zarten Blüten.
    Ich schreibe Dir noch einmal weil Du bestimmt nicht weißt wer mäuse ist,(das bin ich) es klappte einfach nicht, dir eine Mail zuschicken.... warum auch immer..??

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...