Das erste Lichtlein brennt

Es ist wieder soweit, der Advent hat begonnen. Ich mag ja die Vorweihnachtszeit fast noch lieber als Weihnachten selbst. Alles ist so schön geschmückt, draußen sieht man überall die herrlichsten Weihnachtsbeleuchtungen, es ist eben eine ganz besondere Stimmung zum Jahresausklang.

Mein Adventskranz ist heuer ein wenig ausgefallener, als sonst. Ich habe ihn mir im Floristenladen nach meinen Wünschen machen lassen. Dabei herausgekommen ist ein Trockenkranz, ganz ohne Tannengrün mit cremefarbenen Kerzen. Die Deko im Form von cremefarbenen Kugeln und einer goldenen Vogelgirlande habe ich dann noch selbst angebracht.


Wintereinbruch

Wie vorausgesagt hat auch bei uns der Winter gestern begonnen. Mittlerweile haben wir eine ungefähr 20 cm hohe Schneedecke. Ich bin zwar überhaupt kein Schneefan, aber bei den Nachttemperaturen, die für die kommende Woche vorausgesagt wurden (- 15 °C), bin ich schon froh, dass der Schnee die Pflanzen im Garten gut zudeckt.

Auch die Topfpflanzen haben alle eine dicke Mütze aus Schnee auf. Die Schleifenblume habe ich vergessen zum Auspflanzen, jetzt muss sie den Winter über im Topf bleiben. Hoffentlich übersteht sie es.


Von Engeln und Herzen

Diese Woche ist wieder ein neuer Tilda-Hausengel entstanden. Diesesmal in hellblau und mit hellbraunen Haaren. Mir gefällt sie sehr gut, jetzt muß ich nur noch den richtigen Platz in der Wohnung für sie suchen.


Novembergrau

Trotz etwas zaghaften Sonnenscheins um die Mittagszeit war heute ein typischer Novembertag. Grau und nebelig, aber zum Glück nicht ganz so kalt.

Meine letzte Rosenblüte für dieses Jahr ist eine Falstaff von David Austin. Ich habe sie heuer im Frühling eher zufällig gekauft (die Auswahl in der Gärtnerei war nicht besonders groß), aber bin total begeistert von ihrer schönen dunklen Farbe.


Swap mit Birgit

Heute war ein ganz tolles Päckchen in der Post! Vor einigen Wochen haben Birgit und ich einen Swap ausgemacht. Etwas gestempeltes gegen etwas genähtes. Weil mir Birgits ATC's mit den "Winterbirds" so gut gefallen haben, habe ich mir von ihr so ähnliche Bilder und ein Lesezeichen gewünscht. Dieses liebevoll verpackte Päckchen und die wunderschöne Karte (die mir übrigens schon hier so gut gefallen hatte) habe ich nun heute erhalten.


Tilda-Engel und Wichtelmädchen

Endlich ist das bestellte Tilda-Gesichtsmalset angekommen und ich konnte meiner Luise ein richtiges Gesicht machen. Auch hat sie nun ihre Flügel "verliehen" bekommen und ist somit ein richtiger Engel geworden. Und weil es ihr in den Füßen immer so kalt war, habe ich ihr auch noch Pantoffeln genäht ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...