Tilda-Engel und Wichtelmädchen

Endlich ist das bestellte Tilda-Gesichtsmalset angekommen und ich konnte meiner Luise ein richtiges Gesicht machen. Auch hat sie nun ihre Flügel "verliehen" bekommen und ist somit ein richtiger Engel geworden. Und weil es ihr in den Füßen immer so kalt war, habe ich ihr auch noch Pantoffeln genäht ;-)


Leider habe ich für ihren Körper keinen original Tilda-Hautstoff verwendet, sondern Puppentrikot und weil der sehr dehnbar ist, sind die Hände und Füße etwas unförmig geworden. Für's nächstemal weiß ich Bescheid, es werden nur noch Tilda-Hautstoffe verwendet!


Am Sonntag habe ich noch dieses Wichtelmädchen genäht, als Übung für den Riesenengel sozusagen. Bei ihr habe ich den richtigen Hautstoff verwendet. Man sieht den Unterschied und vor allem bei der Verarbeitung merkt man ihn.


Das Wichtelmädchen ist sehr lang geworden und ich möchte es zur Weihnachtszeit dann an die Wand hängen.

Kommentare

  1. Oh Luise! Hat die aber Charme. Na ja ist ja auch ein Engel. Ich mag diese Tilda-Schutzengel immer mehr. Sie sind einfach zauberhaft. Das Wichtelchen ist auch süß geworden.
    Du machst das alles sooo toll, richtig professionell. Kaum zu glauben, dass Du erst kürzlich damit angefangen hast, liebe Daniela.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Engel und Wichtelmädchen sehen suuuuuper aus. Ich finde das gar nicht schlimm, dass die Hände von Luise etwas dicker geworden sind, ich finde das passt zu ihr.
    Anscheinend üben wir beide ja gerade für den Riesenengel - ich habe mir gestern auch den Stoff dafür bestellt. Ein Vorteil hat der große Engel: zum Glück nicht ganz so dünne Spargelbeine (das Umstülpen war ja nicht gerade ein Vergnügen *grins*).

    AntwortenLöschen
  3. Süß sind die beiden geworden.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela,
    Sie vervollständigen energisch eine Arbeit!
    Es ist eine wunderbare Arbeit!
    Weihnachtsaussehen vorwärts vom Kommen!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  5. Deine Luise und auch das Wichtelmädchen sehen ganz reizend und charmant aus Daniela.
    Eine hübsche Gesellschaft ist das!

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela

    Hab Deinen Blog gearde entdeckt und bin begeistert ! Werde öfters vorbeischauen hier.

    Alles Liebe
    sendet Dir
    Cheyenne

    AntwortenLöschen
  7. Die beiden sind bezaubernd!
    Ich bewundere wirklich, wie schnell du nähen gelernt hast!
    Verrätst du mir, wo du deine Tilda-Artikel (Malset, Stoffe) kaufst?
    In Österreich ist das eher schwierig und im Internet versenden nicht alle nach Österreich. Würde mich über ein kurzes Mail mit Bezugsquelle(n) und Versandkosten freuen!
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,

    es muss auch pumelige Engel geben. Engel und Wichtel sind beide schön. Ich habe für mein Wichtelmädchen auch Puppentrikot verwendet, allerdings das ganz feine ( habe noch jede Menge davon in meinem Fundus aus meiner Marionetten und Puppenzeit )Trikot. Ich bin sehr zufrieden damit. Schau mal auf mein Blog dort kannst du es sehen.
    Ganz liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela,
    noch vor ein paar Monaten wusste ich mit dem Begriff "Tilda" überhaupt nichts anzufangen und jetzt sehe ich mit Begeisterung bei dir und auch anderswo diese süßen, liebenswerten Figuren. Die Luise und auch das Wichtelmädchen gefallen mir supergut. Ich bin gespannt, was du uns noch zeigen wirst.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die sind aber echt schöööön geworden. Mir gefallen beide, ob nun mit oder ohne Tilda Stoff!
    Bin schon auf den Riesenengel gespannt.
    Ganz liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss sagen um so mehr ich eure Tilda-Werke sehe um so größer wird meine Lust auch damit anzufangen. Ich kann ja aber nicht mal nähen oh je das wird wohl nichts

    AntwortenLöschen
  12. Die sind wunderschön geworden, Deine Püppchen! Da bekomm ich doch gleich Lust auch zu starten! Das Wetter ist eh ideal dafür ;-) Alles Lieb! Eri

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...