Was tun, wenn's regnet?

So einen verregneten und kalten Mai wie heuer hat es schon lange nicht mehr gegeben. Letztes Wochenende hatten wir nur +6°C tagsüber! Das ist natürlich kein geeignetes Gartenwetter und was macht Frau, wenn's regnet? Richtig, shoppen, nähen, häklen & tauschen. In vielen schönen Blogs habe ich das Greengate- & PIP-Geschirr bewundert und nun habe ich mir auch ein paar schöne Teile bestellt.




Das Spülmittel von Greengate duftet einfach traumhaft nach Thymian! Da wird sogar der Abwasch zum Vergnügen ;-)

So wie ich mich kenne, ist das der Beginn einer Sammelleidenschaft!


Bei
Stefanie's Verlosung habe ich Glück gehabt und den dritten Preis, nämlich diese wunderschönen Leinenherzchen gewonnen. Als Überraschung gab es tolle Monogrammborten dazu. Da werde ich sicher etwas Schönes daraus zaubern.


Die Herzchen schmücken die Fenster in meinem Arbeitszimmer und vorm PC habe ich jetzt diesen Anblick.


Die Herzchen passen einfach wunderbar und ich freue mich riesig darüber!


Beim Discounter gab es wiedereinmal Orchideen um wenig Geld und da habe ich mir zwei neue Exemplare mitgenommen.


Die hier ist in Wirklichkeit nicht so pink, sondern rötlicher. Ein sehr schöner Farbton, der mir bisher in meiner Sammlung noch gefehlt hat.


Lange Zeit war ich auf der Suche nach einer schönen weißen Sauciere. Die liebe
Sandra hat dann eine zum Tausch angeboten und zum Glück habe ich den "Zuschlag" dafür bekommen ;-)


Als weiße Überraschung hat
Sandra mir noch dieses bezaubernde Windlicht mitgeschickt.


Sie hat sich als Gegentausch zwei Tilda-Frühlingsmäuse und ein gehäkeltes Seifenherzchen gewünscht.


Birgit hat im Kreativtauschforum eine IKEA-Lampe mit besticktem Überzug angeboten, in die ich mich sofort verliebt hatte. Die süsse Vogel-Herzchengirlande hat sie mitgeschickt.


Als Gegentausch habe ich für
Birgit Häkelbuttons und-blüten gemacht und einen Taschenbaumler als Überraschung.


Die künstlichen Traubenhyazinthen muss ich auch bald gegen etwas anderes austauschen. Leider halten sich im Wohzimmer echte Gartenpflanzen nicht, deshalb muss ich auf Kunstpflanzen zurückgreifen.


Der Ranunkelstrauß auf unserem Eßtisch ist auch künstlich, aber mir gefällt er trotzdem. Vor allem mit dem hübschen Vasenüberzug sieht es sehr schön aus.


Als Geburtstagsgeschenk habe ich diese Tilda-Katze und den Lichtbeutel für
Petra gemacht.



Da Petra rosa und Tilda mag, war die Auswahl auch nicht weiter schwierig :-) Ich habe einfach etwas genäht, das mir selber auch gefallen hätte.

Mein zweites Wichtelkind war Andrea und auch sie hat ähnliche Vorlieben, wie ich. Deshalb hat auch sie eine Tilda-Katze bekommen.


Und da alle guten Dinge drei sind, hatte ich noch
Melanie zum Bewichteln. Sie hat eine rot-weiße Tilda-Maus, Erdbeeren, einen gehäkelten Fliepi-Taschenbaumler und einen Lichtbeutel von mir bekommen.


Das war jetzt eine kurze Zusammenfassung, wie mein Mai bis jetzt verlaufen ist. Irgendwie habe ich bei dem schlechten Wetter, wenn die Fotos nichts werden, auch zum Bloggen keine rechte Lust. Aber ich verspreche Besserung, der nächste Post kommt wieder früher! Außerdem bin ich momentan - wie könnte es anders sein - im Grannyfieber ;-)

Kommentare

  1. Ach , weißt du Dani: ich fall einfach mal mit der Tür ins Haus und kündige mal an, dass ich dich besuchen werde ;o). Du hast es echt schön und die ganzen Sachen, die du zauberst sind echt traumhaft! Um deinen Zeitplan beneide ich dich wirklich .

    Das bloggen macht mir momentan aus diversen Gründen keinen Spaß, deswegen auch mal für mich eine Pause.

    Ich hoffe, dass der Spaß am Bloggen bei mir bald wiederkommt.

    Ganz liebe Grüße, Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  2. Ach so ..typisch für mich: Ich habe mal wieder die Hälfte vergessen *g*

    Dein Greengate Geschirr ist superschön, die Naomi und Ingrid Serie gefällt mir mit am Besten.

    Unglaublich wieviel Worte man braucht, um zu beschreiben, dass man etwas super findet ;o))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,

    da hast Du ja wirklich sehr schöne Sachen getauscht und das Windlicht als Zugabe ... eine tolle Überraschung.

    Die erste Orchidee die Du erstanden hast, die habe ich auch. Die steht bei uns im Bad und blüht schon seit Monaten. Und diese Terrine mit dem Löwenkopf in denen stehen bei mir die Kindel meiner weißen Orchidee. Die will nicht mehr blühen sonderen produziert nur noch Kindel ... 5 waren es schon ;-)))

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela,

    mich hat auch das Grannyfieber erwischt....bei dem Wetter ist häkeln die beste Therapie ;-))

    Wunderschöne Schätze hast du getauscht,gekauft,gemacht,bekommen,....

    Liebe grüße

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. ich glaub es wird zeit das es schönes wetter gibt, sonst hört man bei dir gar nicht mehr auf zu lesen, gucken, staunen und schön finden :-)
    green gate hat sehr schöne sachen, da muß man aufpassen das man nicht in eine leidenschaft verfällt.
    die tildakatzen und mäuse sind total süß.
    sehr schön tauschgegenstände hast du umgesetzt.

    lg patti

    äh, eine tausch- viele täusche????
    :-)

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Daniela, wie bekommst du das nur alles hin???????? Ich bin heute auch ziemlich Lustlos, bin durch ein Geschäft gegangen wo es heute sogar Prozente gab, und ich hab nichts gekauft! Das Wetter macht mich nur müde.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela...ich würde mich auch mal gerne von Dir bewichteln lassen....
    Wie kommt man dazu? ;D
    Deine Tildasachen sind ganz bezaubernd.
    Auch für Tauschgeschäfte wäre ich nicht abgeneigt....und Dein Gewinn ist wirklich sehr schön, fein, der paßt überall hin.
    Gratuliere!
    Ich habe gedacht, daß bei Euch im Westen das Wetter besser, sonniger ist als hier im Osten.
    Hm.
    Angeblich solls zu Pfingsten kurzfristig schöner werden.
    Und dann gehts wieder berab...

    Meine Rosen sind viele bereits Mehltau-befallen, auch erste Pilzblätter habe ich in Folge zupfen müssen.
    Kein Wunder bei der Giesserei.
    Und regnet es nicht, ist es hoch feucht.

    Nun, wie auch immer, ich wünsche Dir schöne Tage und handarbeiten tut auch der Seele gut.
    Zumindest meiner.

    Liebe Lunagrüße!

    AntwortenLöschen
  8. Na sowas gestern hab ich Dir noch geschrieben das sich zur Zeit nichts tut bei Dir und heute dieser tolle Post.Na ehrlich Daniela Du schaffst ja gewaltig viel,ich kann nicht nähen,obwohl eine Nähmaschine hätte ich ja?Hm mal überlegen...
    Die Katze ist so entzückend,fast so lieb wie meine Lucy Dreibein.
    Daniela ich freu mich auf eine Nachricht von Dir,ach ja Green Gate gefällt mir total gut,kennst Du bei uns in der Nähe ein Geschäft?
    Alles Liebe für Dich-Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Jaaa, Frau wird es auch bei regenwetter nicht langweilig. ;-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Wow,Daniela, das sieht aber auch richtig gut aus, das Geschirr und auch deine wunderbaren Nähereien, ganz zu schweigen von den Häkelbuttons und dem süssen Herzi-Baumler!! Man Tracey-Ann hat recht man braucht immer so viele Worte und zu sagen, das ist schön!!! grins!!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön sind deine Sachen, die du mal wieder gezaubert und bekommen hast! Da hast du dir das schirche Wetter ja wunderbar verschönt...Sei ganz lieb gegrüßt und einen schönen Abend wünsche ich dir. Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,liebe Grüße von Station88...schau doch mal bei mir vorbei...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ich nochmal,schau doch bitte mal auf meinen Blog ich habe eine Überraschung für Dich!! Hoffe es gefällt Dir!!
    schöne,sonnige Pfingsttage wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Mensch Daniela, kannst Du nicht mal einen kürzeren Post schreiben? Du zeigst so viele schöne Dinge, dass ich überhaupt nicht mehr weiß, was ich alles kommentieren wollte. Also mach ich es kurz: Glückwunsch zu Deinen schönen Greengate Errungenschften und zu Deinen Gewinnen und Tauschereien. Das sind ja wirklich alles schöne Dinge, die Du bekommen hast, aber auch Du hst gelungene Meisterwerke gezaubert.

    Ich wünsche Dir schöne und sonnige Pfingsten
    Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...