Genähtes für den Frühling und Ostern

Endlich ist er da, der langersehnte Frühling! Obwohl die letzten Wochen ja teilweise auch schon sehr frühlingshaft waren. Zum Frühlingsbeginn möchte ich euch heute mal meine letzten Näharbeiten zeigen.
Die stehenden Häschen nähe ich immer wieder gerne, hier in einer fliederfarbenen Variante.




Dieses Häschen mit den Schlappohren finde ich total süss. Den Schnitt habe ich im www gefunden.

So einen Türkranz mit Häschen muss ich unbedingt einmal machen, denn mir gefallen so ganz einfache Kränze sehr gut.


Neben meiner Häschenzucht (die übrigens noch nicht beendet ist ;-), habe ich auch einige Hühnchen ausprobiert.


Für diese Hühnchen braucht man noch nicht einmal einen Schnitt, ein rechteckiges Stückchen Stoff reicht vollkommen aus.


Für Rosaliebhaber gibt es auch einige Hühnchen auf der Stange ... ähm Teebox.




Das Tildahäschen lang sehr lange in meiner UFO-Kiste, aber jetzt habe ich mich aufraffen können und ihm ein Kleidchen genäht. Seinen Körper habe ich aus Nickystoff genäht, was aber nicht so gut ging, da der Stoff sich dehnt.

Das Näschen ist wieder schief geworden, irgendwie scheinen schiefe Nasen mein Markenzeichen zu sein *lach*. Aber süss ist's trotzdem!


Die Tilda-Ente im Shabbystil habe ich mal ohne Flügel genäht. Gefällt mir eigentlich auch sehr gut und dass sie keine Flügel hat, fällt gar nicht so auf.


Die meisten meiner Frühlingsnäharbeiten sind in das gepunktete Wanderpaket gewandert, das letzte Woche bei mir zu Besuch war. Ich habe natürlich auch wieder ein paar tolle Schätzchen im WP gefunden, wie ihr auf dem folgenden Foto sehen könnt.


Und dann war gestern natürlich auch noch Auspacktag beim Frühlingsanfangswichteln. Meine Wichteline wünschte sich eine frühlingshafte Dekoration für ihren Osterstrauch. Diesen Wunsch habe ich ihr gerne erfüllt und unter anderem Tilda-Vögel in zartgelb und weiß für sie gemacht.




Und hier könnt ihr noch sehen, welche Schätzchen ich gestern auspacken durfte.


Diese Woche wird es wieder von Tag zu Tag wärmer und für Freitag sind sogar +20°C vorausgesagt. Dann kann ich endlich meine restlichen Töpfe neu bepflanzen und hoffentlich viele schöne Gartenfotos für euch machen :-)

Kommentare

  1. ...warst du fleißig, unglaublich !!! Ich finde auch die Piepmätze so genial, dickes Kompliment und
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    hach, die Hühnchen sind ja auch niedlich. Aber ich beschränke mich bei Dir jetzt erstmal auf die Hasen. Es ist immer eine Freude, die schönen Sachen, die Du machst, bei Dir anzuschauen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die Hühnchen sind allerliebst !!!LG Rosa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    ich finde deine Hühnchen soooooo süß!Die könnte ich dir mopsen(lach)Und so ein Häschen von der Seite habe ich auch schon genäht,musste es aber aus freier Hand zeichnen,weil ich nirgends eine Anleitung gefunden habe.Gibt es da eine Adresse zu?Ich habe solange gesucht.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,mei sind die Hühner lieb,und so einfach zum machen wie du schreibst.Da werde ich mich auch mal darin versuchen.Ich war heute beim Gärtner wollte mal schauen was es gibt,na und mit genommen habe ich eine ganze Kiste Kräuter.Wirst du die Gartenmesse besuchen vom 1.4.-3.4.ich werde schon hingehen ich bin wieder mal auf Rosensuche.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela , deine Hühner auf der Stange - nein Teebox sind ja allerliebst . Die Hasen , die Vögel schwärm . Häschen habe ich auch schon freihand genäht , hatte keine Anleitung gefunden . Die Hühner könnten auch noch dazu passen :)))
    Wünsche dir einen schönen Abend .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh, wie zuckersüß! Ich hab mich in deine Teilchen verliebt und ganz besonders in das Häschen! Oder doch in die Küken???
    Hast du wundervoll hingekriegt!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Mann oh Mann bist du fleißig. Und lauter so schöne Sachen, ich bin begeistert.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Absolut entzückend, deine frühlingshafte Hühnchen-Häschen-&-Co.-Parade!!!! Wo nimmst du nur die Zeit für all diese Schöpfungen her, ich (als Näh-Antitalent) wäre schon stolz, wenn ich EIN EINZIGES deiner Tierchen genäht hätte!
    Alles Liebe und bewundernde Grüße,
    die rostrosige Traude

    AntwortenLöschen
  10. Der Tuerkranz sieht grosse klasse aus mit dem Hasen.
    Da warst ja suoper fleissig fuer den Fruehling....


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    vielen lieben Dank für die Adresse.Das ist ja toll!Da werde ich mal reinschauen.Ich hoffe es geht dir gut und du hast die Sonne auch so genossen?Hier soll es ja Morgen schlechter werden.Ich hoffe aber,dass die Wetterfrösche sich irren und es wieder Sonnenschein gibt.
    Ich grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    Myswisschocolate.ch sammelt für Japan
    Deshalb schenke ich Dir und Deinem Blog eine Tafel Schokolade!
    Bitte klick einfach auf meinen Blog um zu erfahren wie es funktioniert!

    Liebe Grüße
    PetrA

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Daniela,

    gestern kam ein Kundin zu mir und erzählte "da hat eine Bloggerin uuur süße Hühner genäht....ich weiß nur nicht mehr wie Sie hieß"...ich wußte sofort...das kann nur die Daniela sein *g*

    Die sind wirklich entzückend geworden.....allerliebst!


    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    ich habe Dir eine Tafel Schoggi geschenkt.
    Schau mal hier

    http://kleinepiratenbraut.blogspot.com/2011/03/schoggi-fur-japan.html

    Liebe Grüsse
    Britta

    AntwortenLöschen
  15. Na, da war wohl jemand schon mehr als fleissig. Dein schiefnasenhäschen sieht total entzückend aus.
    Die Hühner auf der "Stange" hab ich letztes Jahr mal ausprobiert, deine sehen total lustig aus....
    Ganz liebe Grüße Manu

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Daniela,danke für deinen Kommentar.Ich habe dieses Tischchen(Tablett)im Schloß Mühlgrub gekauft,es hat 68Euro gekostet.Sehr teuer denke ich jetzt,denn stell dir vor im Dänischen Bettenlager habe ich so eins um sage und schreibe,24.90 gesehen.Allerdings in hellbraun,na und, das kannst du dir doch streichen.Ich weis schon wo du demnächst hinfährst!Zum Dänischen Bettenlager stimmts.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela
    Du meine Güte, bist Du fleissig! Deine Hühner sind ja allerliebst. Da kann der Frühling kommen...
    Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...