Ein Besuch in München

Letztes Wochenende war bei uns die Firmung und da ich Patin von einem ganz lieben Mädchen geworden bin, haben wir natürlich auch einen Ausflug gemacht. Der führte uns ins Sea Life nach München. Leider ist nur ein Bruchteil meiner Fotos etwas geworden, da man dort nur ohne Blitz fotografieren durfte. Ein paar davon kann ich euch aber dennoch zeigen.




Am besten haben mir die Seepferdchen gefallen.





Clownfische sind immer ein Hingucker.






Zum Glück war der Fischreiher nicht echt ;-)










Im Aquarium gibt es zur Zeit gerade eine Sonderausstellung mit dem Thema "Schloss der Seedrachen". Da konnte man auch diese Wasserdrachen betrachten.

Total fasziniert waren wir vom Fetzenfisch, der unverkennbar ein Verwandter des Seepferdchens ist.


Am tollsten war jedoch der Tunnel, wo Haie, Rochen und diese große Meeresschildkröte über unseren Köpfen hinwegschwammen.


Auf dem Olympiaturm waren wir auch, denn der liegt genau daneben. Da habe ich dieses Foto vom Sea Life-Eingang gemacht.






Das Sea Life ist auf jeden Fall einen Besuch wert und es war ein wirklich schöner Ausflug!

Kommentare

  1. Wir waren auch vor ein paar Jahren in Speyer im Sea Life.
    Deine Bilder sind wunderschön geworden, auch ohne Blitz.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich bin zufällig hier gelandet. Wir waren zwar noch nicht im Sea Life sondern in Ulm im Aquarium, aber mein Sohn liebt einfach Fische etc. Deine schönen Fotos haben wirklich Lust darauf gemacht, doch mal ins Sea Life zu fahren, auch wenn der Weg weiter ist. Ich hatte nur gehört, dass man am Eingang immer solange warten muss. Das hat uns abgeschreckt.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    tolle Bilder! Die Unterwasserwelt finde ich auch immer wieder faszinierend. Ich war bisher einmal in Berlin im Sealife, wir waren dort in dem Radison-Hotel, in dem diese riesige Säule in der Mitte steht, das fand ich auch sehr faszinierend, beim frühstücken den Haien zuzuschauen...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    tolle Aufnahmen hast Du gemacht. Ist ja nicht immer ganz einfach, weil man ja keinen Blitz benutzen kann/darf. Wir haben hier vor der Haustür auch ein Sea Life. Aber wie das so ist, haben wir es noch nicht "geschafft" dorthin.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag. Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Daniela,
    endlich schaffe ich es auch mal wieder bei Dir zu kommentieren ;-).

    Deine Sealife-Bilder sind klasse geworden, wir waren vor ein paar Jahren einmal im Sealife in Oberhausen und meine Fotos waren total unscharf.

    Du hast Recht, ein Sealife-Besuch lohnt sich nicht nur für die Kids, auch für uns Erwachsene ist es sehr interessant. Was mich damals (Sommerferien) allerdings weniger begeisterte, war die lange Warteschlange, bis man endlich eingelassen wurde.

    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart,
    Susanne

    AntwortenLöschen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...