Montag, Januar 16, 2012


Am Wochenende habe ich wiedereinmal das Schnittmuster für das "Maileg-Häschen" hervorgekramt. Der Prototyp vom letzten Jahr hat ja bei einer ganz lieben Leserin ein neues Zuhause gefunden. 

Ich habe das Schnittmuster nocheinmal etwas abgeändert. Obwohl mir das Häschen so schon ganz gut gefällt, möchte ich doch noch ein paar Änderungen vornehmen und dann passt es hoffentlich, schließlich sind alle guten Dinge 3.

Das Häkelkleidchen habe ich einfach nach Gefühl gemacht, dafür gibt es keine Anleitung.

Dieses Häschen ist ca. 50 cm groß, aber als nächstes möchte ich ein ganz großes Häschen nähen.

Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass ich einen Vogel habe? Ja wirklich, ich habe es nämlich schon wieder getan. Als ich am Freitag ganz harmlos in den Baumarkt gefahren bin und eigentlich nur eine Klappbox kaufen wollte, da war wieder so ein böser Wagen voll mit den schönsten Orchideen.

Und natürlich bin ich wieder schwach geworden und habe so ein reizendes Geschöpf mitgenommen.

Da auf meinen Fensterbänken wirklich kein Platz mehr ist, habe ich sie erstmal ins Bad gestellt. Ich hoffe sie fühlt sich dort wohl.

Bei uns ist es jetzt so richtig winterlich geworden. Es liegt zwar nur eine ganz dünne Schneedecke, aber es ist bitterkalt und auch tagsüber haben wir nur Minusgrade.

Liebe Grüße
* Daniela *

Kommentare:

  1. Ooooooooooch, ist das Hasenmädchen z-a-u-b-e-r-h-a-f-t!!! So süß und selbst genäht? Wow!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    wenn man die Häsin so sieht wird einem schon ein wenig österlich ;o) Die ist wirklich süß geworden!
    Und ich mag Orchideen auch sooooo gerne, ich glaub, wir Frauen können gar nicht dafür...das muss ein "Blumen-kauf-Gen" sein...
    Eine sehr schöne ist da in euer Bad gezogen!
    Viele Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  3. hallo daniela

    soll ich dir was sagen? ich hab auch einen vogel :-)
    ich hätt die auch mitgenommen, ganz ehrlich, die ist total schön

    aja und dein hase auch total süß

    liebe grüße
    doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    dein Hasenmädchen ist soooo bezaubernd, einfach wunderschön!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein süßes Hasenmädchen. Ihr Outfit passt farbenmässig prima zur Orchidee. ;o)
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    Deinen Vogel habe ich auch.....*lach*...bei mir ist er wohl schon ein Lämmergeier....mit 40 Orchideen.;D
    Das Haserl ist so lieb, einen Schnitt davon habe ich auch...aber bislang noch nicht gemacht...zögere immer, weil ich doch einige Tildahasen habe, die zwar anders, aber dennoch recht ähnlich sind.
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Haaaalllooo Daniela 😜😜!
    Ach wie schön und ich freu mich das ich so ein besonderes Haserl von dir besitze ......und es darf sich auch schon auf meiner Pank gemütlich machen😃😃freu freu......
    .....ja der Seuchenvogel hat mich auch schon erwischt ...hegen und pflegen tut sie dann meinGG 😍......bei uns ist heute tiefster Winter.....LG und an schen Tog😄Karin !!

    AntwortenLöschen
  8. Das Hasenmädchen ist dir richtig gut gelungen. Ich liebäugel auch damit. Habe ja ein Schnittmuster für den M..Wichtel zusammengebaut und den vor Weihnachten genäht. Vielleicht kann ich daran anknüpfen. Dein Hasenmädchen gefällt mir nämlich sehr gut. Orchideen sind schon so heimliche Verführer, diese Blüten sind einfach wunderschön.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Oh dein Hasenmädchen sit total süüüß, das würde ich dir am liebsten mopsen.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  10. Dein Häschen ist eine ganz hübsche geworden.
    Deine Liebe zu Orchideen kann ich gut verstehen.Bei mir im Wohnzimmer ist die ganze Fensterbank voll und ich finde es sind sehr pflegeleichte und dankbare Blumen.
    Herzlichste Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    das Häschen ist ganz süß geworden. Und das Häkelkleidchen steht ihr richtig gut. Bin mal gespannt, wie Deingroßer Hase wird.
    Ach ja, ihr habt wenigstens richtigen Winter. Ich glaube, bei uns wird es diesen Winter leider keinen Schnee mehr geben.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  12. Dieses Hasenmädchen ist einfach wunderschön geworden.
    Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße.
    Barbara

    AntwortenLöschen