Frühlingshafter Hauseingang, Gewonnen und Frühlingsdeko im Wohnzimmer

Entgegen meiner guten Vorsätze war ich am Wochenende im Gartencenter und habe mir schon die ersten Sommerblüher geholt. Ich wollte zwar noch ein wenig warten, aber da in nächster Zeit keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind, habe ich dann doch zugeschlagen. Bei der rosa/weißen Hortensie konnte ich einfach nicht vorbei. Ich werde sie im Topf lassen und dann im Keller überwintern. Denn meine ausgepflanzten Hortensien frieren die ersten Jahre immer so stark zurück, dass ich einige Jahre lang nicht mit Blüten rechnen kann.



Bevor es mit dem Sommer los geht, muss ich euch aber noch meine Frühlingskästen beim Hauseingang zeigen. Im Winter haben alle meine Buchsbäume in Töpfen so ein hässliches braun-grün bekommen. Hat da zufällig jemand Erfahrung? Soll ich sie zurückschneiden, damit sie wieder frisch austreiben oder sind sie erforen?

Die weißen Muscari und die gelben Mininarzissen wandern nach der Blüte natürlich wieder in den Garten. Ich liebe es, wenn diese kleinen Frühlingsboten immer mehr werden. Irgendwann wird dann der ganze Garten voll damit sein ;-)


*************** 

Vor einiger Zeit habe ich den Blog von Andrea/dreamysworld entdeckt und weil er mir so gut gefällt habe ich mich natürlich gerne als Leserin eingetragen. Und weil ich zufällig die 50. Leserin war, habe ich von der lieben Andrea dieses wunderschöne Überraschungsgeschenk erhalten.
Schaut mal bei ihr rein, Andrea häkelt zauberhafte Dinge (das runde Deckchen auf dem Foto habe ich allerdings selbst gemacht) und würde sich sicher über neue Leser freuen!

***************

Das Glück war mir auch bei der Verlosung anlässlich des Bloggeburtstages von Mrs. Mandel hold und ich habe diesen wunderschönen Dauerkalender aus Zink gewonnen. Darüber freue ich mich wirklich riesig, denn solche Kalender habe ich schon so oft bei euch bewundert und mir schon lange gewünscht.

Liebe Mrs. Mandel, ein herzliches Dankeschön für den zauberhaften Gewinn und die Beigaben, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut und drücke dich ganz lieb!
Auf dem Foto könnt Ihr auch meine aktuellen Häkelarbeiten sehen. Das naturfarbene soll einmal eine Decke werden und weil ich zwischendurch etwas Abwechslung brauche, habe ich ein neues Kissen in weiß/rosa/grau begonnen.

***************

Und zum Schluß gibt es jetzt noch etwas Nach-Osterdeko. Ich finde es ja immer etwas Schade, wenn ich die süssen Häschen, Kücken & Lämmchen wieder in den Kisten verstauen muss, aber etwas reduziertere Deko ist ja auch ganz schön.

Meine weiße Etagere habe ich erstmal im Keller verstaut und durch das Korbtablett ersetzt. Sieht auch ganz hübsch aus und ich brauche ja sowieso alle paar Wochen etwas Abwechslung. Die schönen Rosen sind wiedereinmal beim Wochenendeinkauf mitgegangen.

Leider war eine abgebrochen, aber das macht nichts, denn der kleine Krug ist perfekt für einzelne Blümchen oder kleine Sträußchen geeignet.

Ein wenig Fenster- und Treppendeko. Die Orchidee habe ich schon seit Weihnachten und sie blüht immer noch und hat noch keine einzige Blüte verloren.


Meine Mühlenbeckie hat leider nicht lange gelebt, aber weil mir diese Pflanze so gut gefällt, habe ich mir in der Gärtnerei eine Neue geholt. Und auf die passe ich besser auf!

Hab ihr es schon gehört, ab Donnerstag soll es endlich Temperaturen über 20°C geben! Wird auch Zeit, denn dieses kalte & nasse Wetter schlägt mir schön langsam auf's Gemüt ;-)

Ganz liebe Grüße
* Daniela * 

Kommentare

  1. Hallo liebe Daniela!An der rosa-weißen Hortensie könnte ich wahrscheinlich auch nicht vorbei gehen,ohne sie mit zu nehmen,hab so eine noch gar nicht gesehen!Den Buchs würd ich nur ein bisserl zurückschneiden und düngen(Buchsdünger),ich glaub nicht,dass er erfroren ist,sonst würde er ganz trocken und braun sein,so war bei mir einer davon und das ganze Efeu im Topf!Danke,dass du mein Überraschungsgeschenk gepostet hast,.....so ein Häkeltalent bin ich aber nicht wie du,deine Arbeiten sehen ganz toll aus!Herzlichen Glückwunsch auch zu deinen Gewinn,der Kalender gefällt mir sehr gut,so wie auch deine restlichen Bilder!Viel Spaß noch beim Häkeln und eine schöne Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, manchmal kann man an schönen Blumen einfach nicht vorbei :o) So kommt wenigstens bei jedem Wetter wärmere Stimmung auf!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich habe mir auch geschworen....Aber heute habe ich mir überlegt, wenns denn wirklich ab Mittwoch wärmer wird und ich sowieso in der Nähe des Gartencenters bin.....
    Schaun wir mal
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Andreas Blog mag ich sehr, sie ist eine besonders liebe Bloggerin!
    Zu deinem Gewinn gratuliere ich dir und deine Dekos sind stets wunderbar.
    Ich habe heuer auch nicht widerstehen können und mir wieder eine sogen."Terrassenhortensie" gekauft.
    Voriges Jahr hatte ich sie um diese Zeit am Balkon, sie hat alle Blüten und Blätter verloren, ich habe sie eingegraben....ja, sie ist wieder da, aber bodennah (obwohl, es gibt Hortensien, die treiben nur bodennah aus)....
    Die von heuer steht vorläufig beim gekippten Schlafzimmerfenster....allerdings, das nächste Problem, wenn es jetzt plötzlich Sommer wird wie vorausgesagt, wird es ihr womöglich dort zu heiß/sonnig werden.
    Ist halt alles problematisch, was man "vor der Zeit" kauft.
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela was für ein zauberhafter Post,ja du und die Blumen gel da kannst du einfach nicht nein sagen.Mir geht es auch so wenn ich zu Dopretsberger fahre eigentlich müßte ich ja ein Dopretsberger Verbot bekommen(würde eh nichts nützen.)Ja die Temp.steigen zum WE,ich aber muß arbeiten zum WE.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich verstehen, mir juckt es auch in den Fingern schöne Sommerblümchen zu kaufen. Hatte ehrlich gesagt auch schon welche im Einkaufswagen, allerdings sagte mir die Gute Frau an der Kasse, wollen sie das wirklich schon wagen??? Ich rate Ihnen davon ab, warten sie lieber noch ein paar Tage. Und dann hab ich sie doch lieber noch im Geschäft lassen.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  7. Nur schnell, weil ich wieder los muss:

    Ich drück dich zurück :*

    Liebste Grüße von mir (die schon wieder raus in den Regen muss)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...