Hortensienliebe und mehr

In den letzten Wochen habe ich wieder viel im Garten gearbeitet und es sind auch einige neue Pflanzen eingezogen. Meine große Leidenschaft sind Hortensien und da habe ich mir gleich 3 Neue gegönnt! Zum Glück habe ich noch ein paar freie Eckchen im Garten gefunden bzw. gemacht ;-)



Ist dieser Traum in rosa nicht umwerfend? Eigentlich wollte ich sie im Topf halten, aber da es mir an einem wirklich kühlen Winterquartier mangelt, habe ich sie nun doch ausgepflanzt.

In diese Ecke passt sie ganz gut und wenn ihre große Schwester links auch blühen würde, dann würde das ganze nocheinmal so schön aussehen. Aber ein paar Knospen hat sie ja und somit kann ich noch auf einen bunten Herbst hoffen.

Im neuen Gartenteil musste der Winterjasmin weichen. Er hat mir eigentlich nie so richtig gefallen und auch nur sehr spärlich geblüht, deshalb habe ich ihn durch eine Hortensie "Vanille Fraise" ersetzt.

Die anfangs weißen Blüten verfärben sich mit der Zeit rosa bis hin zu weinrot. Ich bin schon gespannt, wie sie dann aussehen wird!

Hier habe ich noch einen rosa Traum, die allerdings nicht bei mir bleiben wird. Aber da sie so schön ist, musste ich ein paar Erinnerungsfotos machen ;-)


Diese Hortensie habe ich schon einige Jahre und anfangs hatte ich sie im Topf. Vor 3 Jahren habe ich sie dann allerdings ausgepflanzt und sie hat sich im Beet sehr gut entwickelt und ganz unter ihren Blättern versteckt habe ich diese wunderschöne Blütendolde entdeckt.


Auf meiner Terrasse wuchern die Sommerblüher, die sich trotz der langen Regenperioden ganz gut entwickelt haben.


Im Terrassenbeet dominiert wiedereinmal die Chamäleonpflanze, aber mittlerweile gefällt sie mir sogar und ich versuche nicht mehr, sie auszurotten ;-))


Beim Blick über unsere Terrasse sieht man nur noch ein Blütenmeer. Ich glaube nächstes Jahr sollte ich meine Töpfe etwas reduzieren *lach*. Ganz zaghaft beginnen nun auch die Cosmeen (rechts unten) zu blühen. Ich habe weiß gefüllte ausgesät, die sehen einfach toll aus.

Beim nächstenmal geht's dann weiter mit dem Gartenrundgang und ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei!

Viele liebe Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare

  1. Hallo liebe Daniela,
    Du hast wirklich einen traumhaft schönen Garten. Das sieht so nach Natur pur aus.Ich wünschte, ich hätte auch so einen grünen Daumen.
    Hortensien mag ich auch total gerne. Bei uns stehen sie allerdings in Töpfen, da ich mir noch nicht sicher bin, wo sie hin sollen (Platzmangel).
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    Dein Garten ist ein Traum!!! Ich liebe Deine Bilder!!! Herrliche Inspirationen findet man bei Dir, die Vanille Fraise, die werde ich gerne aufgreifen. Wenn ich Deine Posts gelesen habe, bin ich immer ganz entspannt. Schön, das Dein Blog so eine beruhigende Wirkung auf mich hat! Nach einem langen Tag genau das Richtige!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Daniela,

    Du hast wirklich einen traumhaften Garten !!!!
    Wunderschöne Blumen, leider habe ich auch keinen grünen Daumen.
    Ich habe Hortensien in einer Zinkwanne, werde sie aber auch in den Garten pflanzen. Muss man dabei etwas beachten?

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön deine Hortensien, auch bei mir werden es immer mehr, ich hab sie wärend der Blüte auch gern im Haus, auch wenn sie da nicht lang durchhalten, aber sie sind einfach zu schön, undzum Trocknen auch super geeignet, so hat man das ganze Jahr seine Freude mit ihnen. Schönen Abend und liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Daniela
    Die Hortensien sind wunderschön , natürlich auch all die andern Blumen.
    Ich geniese solche "Gartenrundgänge" sehr , da wir nur einen ganz kleinen Garten ( Sitzplatz) haben.
    Liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    dein Garten und deine Bilder sind traumhaft schön! Ich liebe Hortensien und habe mittlerweile so einige Pflanzen in meinem Garten! Ich freue mich schon darauf aus ihren Blüten Kränze zu binden!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...