Donnerstag, September 27, 2012

Endlich ist es soweit, ich kann euch unser neues Schlafzimmer zeigen! Es hat alles viel länger gedauert, als gedacht und vor allem das Abbauen und Entsorgen der alten Möbel war sehr viel mehr Arbeit, als gedacht. Aber nun ist (fast) alles fertig und wir haben beide eine Riesenfreude mit unserem neuen Reich der Träume :-)

Das Bett ist zwar nicht weiß, sondern grau-braun, aber das macht nichts, denn alle Beimöbel sind weiß und gerade diese Mischung gefällt mir. Es muss nicht alles immer ganz in weiß sein. Jetzt gefällt mir sogar die hellblaue Wandfarbe wieder, mit der ich in den letzten Jahren so gar nicht mehr glücklich war.

Es ist das erstemal, dass wir Möbel vom blau-gelben Möbelhaus gekauft haben und wir waren mit dem Service und der Qualität der Möbel sehr zufrieden. In unseren hiesigen Möbelhäusern haben wir so gar nichts gefunden, was uns gefallen hätte, obwohl die Preise teilweise astronomisch hoch waren. Die österreichischen Möbelhäuser sind, was den skandinavischen Landhausstil betrifft, noch totales Entwicklungsgebiet.

Viel Platz ist in dem kleinen Zimmerchen zwar nicht, aber ein bißchen Deko geht immer! Den Rattanhocker hat mir meine Nachbarin mal geschenkt und da er braun war, passte er natürlich nicht mehr. Zum Glück hat ihn mein lieber Papa geweisselt und nun ist er schöner, als jemals zuvor.

Die Gardinen sind geblieben, aber so richtig gefallen sie mir nicht mehr. Mal sehen, vielleicht tausche ich sie noch gegen graue aus.



Die Kommode im Hintergrund muss noch weiß werden, dann ist es perfekt. Ich bin aber noch am Überlegen, ob ich nicht doch noch eine Hemnes-Komode holen soll ...

Was ich immer brauche, sind ganz viele Kissen. Und natürlich darf auch der Teddybär nicht fehlen. Die Mutter meines Freundes hat ihn gemacht und er begleitet uns mittlerweile schon seit über 15 Jahren.


Im neuen Schlafzimmer kommt auch das schöne Bild von Melly viel besser zur Geltung!

Ein wenig Abendlektüre gibt es natürlich auch. Obwohl wir eigentlich nicht so die "im-Bett-Leser" sind. Der GG-Wecker war ein Schnäppchen aus einem meiner Lieblingsshops.


So das war's erstmal aus unserem Schlafzimmer. Ich hoffe es gefällt euch und demnächst gibt es dann auch Fotos aus meinem "neuen" PC-Zimmer.

Liebe Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    ahhhh, darauf hab ich schon sehnsüchtig gewartet!!! Toll sieht Euer Schlafzimmer aus und die Farben gefallen mir sehr!!! Ich finde es auch gut, dass das Bett braun ist, ein sehr schöner und warmer Kontrast zu den restlichen Sachen!!! Und ja, hol Dir die Hemnes-Kommode! Wir haben sie auch im Schlafzimmer :-))))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt ja mein Wunschbett :o) Leider haben wir im Schlafzimmer eine Schräge und mit 1,20m passt das Kopfteil nicht dort hin :o(
    Das Strickplaid ist auch vom Schweden oder?
    Das steht auch auf meiner Liste wenn ich nächste Woche hoffentlich hinkomme.
    Alles zusammen sieht wirklich klasse aus. Und der Wecker ist ja derzeit wirklich ein Schnäppchen!!
    Die Hemnes Kommode würde super dorthin passen! Für die ältere findet sich doch bestimmt ein anderer PLatz, oder? :o)

    Ganz liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,

    gefällt mir super gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wußte gar nicht,daß Hellblau und Braun so gut zusammen passen :o)

    Äehm...die Vorhänge sind ein bißchen dunkel *g*

    Wünsch dir süße Träume in deinem neuen Reich!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. hallo daniela,das ist richtig schön geworden! das bett gefällt mir sehr gut.dir gardinen,würde ich auch austauschen!liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  5. Oh Daniela schön, ja es macht wirklich eine Freude wenn man sich so etwas gönnt,zumal ja die Preise beim Ikea erschwinglich sind.Ich komme gerade vom Ikea nach Hause,du diese Hemnes Kommode kostet jetz nur 99Euro,da würde ich schon zugreifen an deiner Stelle ich habe sie auch im Schlafzimmer,damals hat sie aber noch mehr gekostet,sie hat super Laden das schätze ich sehr.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Wow Daniela , das sieht einfach super schön aus !!!
    Der Teddy ist ja allerliebst , wie überhaupt die gesammte "Deko"!
    Ich wünsche euch wunderschöne Träume und einen erholsamen Schlaf.
    Liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,

    das sieht sehr schön aus. Richtig kuschelig und die Farben passen gut zusammen.
    Die Hemnes Kommode und graue Vorhänge würden bestimmt super passen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Dein Schlafzimmer ist wunderschön und sehr gemütlich.
    Wir haben auch ein Hemnesbett :-) Die Kommode würde bestimmt
    super passen. Wir haben da leider zu wenig Platz.
    Vielen Dank, dass du dich bei mir als Leser eingetragen hast.

    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    erst einmal möchte ich Dich herzlich auf meinem Blog als neue Leserin bergüssen, habe mich sehr darüber gefreut! Du hast einen wunderschönen Blog, muß mir alles in Ruhe anschauen, werde Dich jetzt regelmäßig besuchen u. trag mich als Leserin bei Dir ein!
    wünsche Dir ein sonniges WE und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  10. Der Hocker ist genial. In weiß mit dem Fell sieht er einfach super aus.
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Daniela,
    einfach schön ist euer Träumezimmer geworden. Die Farben passen perfekt, finde ich jedenfalls. Der weiße Ratanhocker ist ein richtiger Hingucker mit dem tollen Fell. Hemnes Kommoden würden sich bestimmt auch noch sehr gut im Zimmer machen.
    Unser Schlafzimmer ist auch vom Schweden, doch leider hatte mich da der Weißvirus noch nicht gepackt. Es ist braun und wir haben ein dunkelgrünes Wasserbett dazu. Doch demnächst werde ich erst mal die Bilder, Gardienen und die Bettwäsche ändern, hab mir die weiße mit Häkelborte beim Schweden gegönnt.
    Ich hoffe damit zieht ein wenig Skandinavien ein.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. liebe daniela,
    also ich finde diese zimmer ausgesprochen geschmackvoll.
    alles so liebevoll ausgesucht und plaziert. einfach schön.
    ganz liebe grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela,

    danke für deinen lieben Kommentar. :)

    Das Schlafzimmer ist toll geworden. ♥ Auch wenn ich bei solchen Weckern sicherleich jeden Morgen senkrecht im Bett stehen würde. :D

    Liebste Sonntagsgrüße

    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jule,
      der Wecker ist nur Deko, mein Freund könnte alleine vom Ticken schon nicht schlafen ;-)
      LG Daniela.

      Löschen
  14. Liebe Daniela,
    euer Schlafzimmer ist traumhaft schön!
    Da lässt es sich ganz bestimmt entspannt einschlafen. ;0)

    Vielen Dank auch für deinen Kommentar.
    Die Pflanze auf dem letzten Foto ist auch eine Hortensie - eine Eichblatt-Hortensie.

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen