Neue Deko für das Wohnzimmer

Mit zwei Tagen Verspätung hatte mein Freund heute seine OP und es ist alles gut verlaufen! Ich danke euch von ganzem Herzen für's Daumendrücken und die guten Wünsche, es hat geholfen ♥ und ich weiß es sehr zu schätzen, dass ihr an uns gedacht habt.

Meine freie Zeit vertreibe ich mir im Moment mit Umdekorieren, ein wenig Shoppen (ist eine tolle Ablenkung, allerdings weniger toll für's Konto) und alte Sachen aussortieren & entsorgen. Die neuen Errungenschaften brauchen schließlich Platz.



Ein paar Eindrücke aus unserem herbstlichen Wohnzimmer möchte ich euch heute zeigen. Zu meiner großen Freude habe ich beim Lebensmitteldiscounter Baby Boo's gefunden! Ich musste zwar 4 Körbchen mit Zierkürbismischungen kaufen, um an die begehrten Teile zu kommen, aber was tut man nicht alles, um an Baby Boo's zu kommen.

Ein paar Keramikkürbisse habe ich im Lieblingsdekoladen mitgenommen, die sind wenigstens haltbar ;-)

Die weiße Etagere habe ich ins Dekozwischenlager verfrachtet und unseren Eßtisch etwas reduzierter, als sonst dekoriert. Gefällt mir aber trotzdem sehr gut!

Auf dem Couchtisch ist ebenfalls ein Keramikkürbis eingezogen (kann man das so schreiben?). Die weiße Orchidee blüht jetzt übrigens seit gut 2 Jahren durchgehend, ist das nicht Wahnsinn? Noch dazu, weil sie mitten im Raum steht und deshalb am wenigsten Licht von allen bekommt.

Tja und was soll ich sagen, diese Schönheit auf der linken Seite hat sich ebenfalls im Lebensmitteldiscounter an mich geklammert. Der Verstand ist eben willig, aber das Herz ist schwach ... oder so ähnlich. Ich erwähne jetzt besser nicht, dass das KH von meinem Liebsten einen Möbelschweden in der Nähe hat und ich dort nach dem letzten Besuch noch 2 Klammeraffen gefunden habe ;-))

Meine Metall- und Keramikhäuschen dürfen sowieso das ganze Jahr über stehenbleiben (nicht nur zu Weihnachten). Nur die Zusatzdeko (sind wir Dekosüchtigen nicht furchtbar??) wechsle ich nach Jahreszeit aus. Passend zum Herbst sind es nun die weißen Äpfel geworden.

Beim letzten Post hatte ich ja schon geschrieben, dass ich mir zwei Greengate-Qulits gekauft habe. Der Rosarote ist etwas kleiner und perfekt, um die Beine schön kuschelig warm zu halten. Einen Korb für meine Decken habe ich lange Zeit vergeblich gesucht. Nun habe ich einen und bin ganz happy damit! So sieht es gleich viel ordentlicher aus.

Den wunderschönen Krug habe ich übriges von HIER. Ein ganz toller Laden, den ich im Sommer besucht habe. Die Inhaberin ist eine ganz liebe und einen Onlineshop gibt es auch. Schaut mal vorbei, es lohnt sich!

Morgen geht's wieder ins KH (aber diesesmal ohne Möbelschwedenbesuch, sonst wird das noch mein finanzieller Ruin!) und am Wochenende möchte ich endlich ein Fotoshooting im "neuen" Obergeschoss machen. Mal sehen, ob mein Zeitplan so klappt, wie ich ihn mir vorstelle *lach*.

Ganz liebe Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    Deine Deko ist wunderschön!!! Auch farblich gefällt mir alles sehr!!! Den Hingucker finde ich ja den großen Korb für Deine Quilts!!! Traumhaft sieht der aus und die Quilts natürluch auch!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Entschuldigung, für Deinen Freund natürlich weiterhin gute Besserung!!! Da war der Finger schon wieder zu schnell auf der falschen Taste... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ups, vor lauter renovieren ist das völlig an mir vorbei gelaufen. Ich wünsche deinen Freund natürlich auch Gute Besserung.
    Meine Güte hast du wieder schön dekoriert. Die Keramikkürbisse sehen sehr schön aus, schade das es sowas nicht bei uns gibt, die würden prima zu meinen neuen Möbeln passen ;D. Ganz fertig sind wir noch nicht, jetzt fehlt noch der Teppich und die Raffrollos und Vorhänge (möchte ich selber nähen), das Sofa kam Gestern sogar früher als geplant.
    lg
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  4. Deine Deko gefällt mir sehr gut! :-)
    Liebe Grüße!
    chrissie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...