Häkeleule und eine Tilda-Dame

Geht es euch so, dass ihr mehrere Projekte gleichzeitig in Arbeit habt? Also bei mir ist das ganz schlimm, meine UFO-Kiste ist immer rappelvoll. Ich brauche aber auch die Abwechslung, denn immer nur eine Sache wird mir schnell langweilig ;-). Dadurch dauert es zwar länger, bis Dinge fertig werden, aber ich habe mehr Spaß am Arbeiten und das ist ja die Hauptsache!



Viele von euch haben schon diese süssen Eulen gehäkelt und auch ich musste diesem Trend folgen. Meine Eule ist aus dickem Topflappengarn und dadurch etwas größer, was mir besser gefällt. Der schöne Holzstern ist nach einer Idee von der lieben Syl gewerkelt und bei ihr habe ich auch die wunderschönen Ziffernschildchen bestellt.

Kürzlich habe ich bei Andrella ein wunderschönes Deckchen gesehen und musste es ganz einfach nachmachen. Meines ist allerdings aus Stäbchen gehäkelt (geht schneller). Ich finde dieses Deckchen so süss, da werden sicher noch ein paar folgen. Vielen Dank für die tolle Inspiration, liebe Andrella!

Meine Zinkhäuschensammlung ist auch wieder um ein Stück gewachsen. Ich konnte letztes im Baumarkt einfach nicht daran vor, aber das versteht ihr sicher *grins*.

Und dann habe ich nach langer Zeit wiedereinmal einen Tildaengel genäht. Beim Vorhangkürzen ist ganz viel Stoff übrig geblieben (wie toll, dass es beim Schweden 3 m lange Gardinen gibt!) und da ich den Röschenstoff so süss finde, habe ich mir einen Engel daraus genäht. Sozusagen meine persönliche Emmie!

Von einer schönen Dame muss es natürlich auch eine Portraitaufnahme geben.

Hat wiedereinmal richtig Spaß gemacht und jetzt überlege ich, was ich für Weihnachten nähen könnte. Irgendwie bin ich schon ein wenig in Weihnachtsstimmung, obwohl das Wetter am Wochenende einfach ein Traum war. Fast noch ein bißchen sommerlich.

Aber wie wir ja alle wissen, kommt Weihnachten immer sehr plötzlich und es ist sicher nicht verkehrt sich jetzt schon darüber Gedanken zu machen. Immerhin ist in 1 1/2 Monaten schon der erste Advent!

Ganz liebe weihnachtliche Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    hach, da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin die schon ein bißchen in Weihnachtsstimmung ist. Ich denke schon darüber nach in welchen Stil diesmal der Weihnachtsbaum geschmückt wird und und und. Ich habe mir auch schon die alten Dekozeitschriften zum Thema Weihnachten und Advent rausgesucht und blättere fleissig darin herum. Ich werde bald ein paar Sterne für den Tannenbaum nähen. Das hab ich in einer Zeitschrift gesehen und die Idee fand ich ganz toll.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Maja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela
    Dein Engel ist wunderschön geworden und die Eule ist auch ganz süss.
    Auch ich kam nicht "drumherum" welche zu häkeln.
    Mein Mann hat mich schon gefragt wozu ich so viele Eulen bräuchte....ich weiss es auch nicht....einfach , damit ich was zu tun hab und ich nicht Fernseh schauen muss.... hi,hi.
    Liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    dein Engel, die Eule, das Deckchen und Zinkhaus... alles wunderschön!!! Eine schöne Idee aus den Vorhangresten das Kleid zu nähen! Es sieht klasse aus, die ganze Farbkombination gefällt mir total gut!
    Ganz liebe Grüße
    von der Biene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    süß ist Deine Eule geworden. Und der Tildaengel ... zauberhaft. Solch ein Engel steht auch noch bei mir auf der Liste. Ich finde sie so schön. Bisher hatte ich jedoch leider noch nicht die Zeit dazu. Auch das Deckchen ist hübsch geworden.
    Ja, die Zinkhäuser können einen süchtig machen;) Dein neues ist ausgesprochen schön.
    Ich wünsche Dir eine frohe Woche. Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    habe über den Tilda-Blog gerade Deinen persönlichen - tollen!!! - Blog entdeckt! :)
    Diese Eule ist echt süß! Mal sehen, ob ich mich auch irgendwann daran versuche...
    Ja das Zinkhäuschen ist echt toll! Kann verstehen, dass Du nicht dran vorbeigehen konntest!
    Und der Engel ist super!!! Wirklich auch ein sehr schöner Stoff! Und dieser Platz neben dem Häuschen find ich super für die Emmie :) auch falls es nur der vorübergehende (Foto-)Platz sein sollte...
    Viele liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  6. Der Tildaengel ist ja wunderschön! Ganz toll hast du den gezaubert!
    Und die Eule ist ganz allerliebst. Eine schöne Herbstdeko
    mit dem Häuschen zusammen. :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Deine Werke sind toll geworden! Ich hab auch immer mehrer Projekte gleichzeitig am Laufen. Wenn mir etwas gefällt will ich es immer gleich machen, bin aber mit anderen Sachen noch gar nicht fertig.
    Ganz liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,

    deine Eule ist ja ganz bezauberd geworden, sie gefällt mir richtig gut und der Engel ist Meisterklasse! Hut an, dass stelle ich mir nicht so einfach vor!
    In diese Zinkhäuser habe ich mich auch verliebt, ich habe auch schon einige, aber davon kann Frau ja nicht genug haben, gell!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  9. Bist du auf Urlaub???
    Mit dem Deckchen hast du mich jetzt grad auch angeregt. Allerdings hab ich grad noch soooo viel wo ich noch häkeln müsste.
    Die Eule ist sooooo was von liab! Leider komme ich mit den Anleitungen für diese süßen Viecher net klar!
    Und Zinkhäuser kann Frau eh net genug ;-)
    Gesundheitlich alles gut daheim????
    Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt. Ich plane eventuell ein "Kommen" in die Region, dann sag ich aber natürlich (!!!!) Bescheid.
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. liebe daniela, lieben dank für deine genesungswünsche :-) deine engel ist wunderschön geworden! ich habe mich verliebt...........in deine eule :-) die ist soooo zauberhaft. liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,

    ich weiss gar nicht was ich schöner finden soll, die süße Eule oder den tollen Engel. Die Eule ist echt der Knaller und erinnert mich daran, dass ich dringend Häkeln lernen muss, du verkaufst sie nicht zufällig ? ;-)

    Allerliebste Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela, die Eulen habe ich auch gehäkelt, gar viele und derzeit bin ich in der Bären-Mania angelangt.
    Obwohl ich auch Abwechslung mag ist für mich diese schon bei den verschiedenen Garnen ausreichend, zumindest momentan.
    Der Engel ist sehr schön und der Stern gefällt mir auch sehr!
    Bitte, wo hast du die Schablone her?
    Wünsche dir eine schöne Woche und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  13. süßes Eulchen! Schicke Dame ... aber die Eule hat es mir natürlich mehr angetan ;-) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...