Freitag, Januar 11, 2013

Übergangszeit

Jetzt stecken wir wieder mitten drin in der Übergangszeit zwischen Weihnachten & Frühling, in der es erfahrungsgemäß ziemlich ruhig zugeht (also dekotechnisch). Am liebsten würde ich ja schon meine Häschen hervorholen, aber dafür ist es dann doch noch etwas zu früh ;-) Dafür nehme ich mir beim Einkaufen jede Woche einen Tulpenstrauß mit!

Von der Weihnachtsdeko sind nur die Zapfen übrig geblieben, die gehören für mich zum Winter einfach dazu.

Vor einiger Zeit ist mir das kleine Wandregal wieder in die Hände gefallen. Es hat mir nicht mehr so gefallen, weil es 3 Kacheln im "holländischen Küchenstil" hatte. Weiß jemand, was ich damit meine? So einfärbige Zeichnungen mit Windmühlen und so. Jedenfalls habe ich diese Kacheln mit Rosenpapier überklebt und jetzt gefällt mir das Regal wieder super gut!

Meinen fertigen Rüschenschal habe ich euch auch noch nicht gezeigt. Es hat viel Spaß gemacht ihn zu stricken und mit der dicken Wolle & 5erNadeln war er auch schnell fertig. Und er ist wirklich sehr warm!

Passend dazu habe ich diese Zopfstulpen gestrickt. Zopfmuster liebe ich ja sehr und es ist gar nicht so schwierig, wie es aussieht.

Unseren Eingangsbereich habe ich wiedereinmal ein wenig verändert. Das Sternenwindlicht ist zwar noch von Weihnachten, aber Sterne gehen ja schließlich immer, oder?


Ich möchte mich von ganzem Herzen bei euch für die vielen lieben Kommentare zu meinen Gewinnen bedanken! Leider ist es ja immer wieder so, dass manche meinen, sie müssten einem die Freude daran durch anonyme Kommentare verderben. Zum Glück habe ich nur liebe Leser, die sich mit mir freuen können und darüber bin ich sehr froh! Schön, dass es euch gibt :-)

Liebe Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare:

  1. Hallo liebe Daniela,
    Du hast ja wieder alles Super schön dekoriert, das gefällt mir sehr gut.
    Aber ganz großes Lob für deinen Schal und die Stulpen, tolle Farbe und sehr schönes Muster. Wann machst du das alles, das ist doch nicht mal eben so gestrickt ?
    Ich bin beeindruckt.

    Liebe Grüsse
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,
    Schön sieht es jetzt wieder bei Dir aus. Ganz liebevoll dekoriert.
    Das kleine Regal ist doch super geworden.
    Und die weißen Tulpen sind traumhaft schön. Aber für Hasen ist es wirklich noch zu früh. Nach Fastnacht fange ich damit an...
    Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    ich kann jetzt auch schwer an Tulpen vorbeigehen. Und gestern hab ich mir eine Schneerose im Blumentopf gekauft, nach Schneeglöckerl suche ich noch... In deinem Post stecken wieder viele schöne Impulse drin, und besonders hübsch, weil absolut einfach und flott durchzuführen, finde ich deine geniale Regal-Verschönerung!
    Danke auch für deine lieben Zeilen zu meinen Las-Vegas-Fotos :o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela, ich persönlich liebe den Februar, ich liebe den Karneval - besonders hat es mir der venezianische Karneval angetan. Könnte mir vorstellen, dass weiße oder silberne Masken, Federn, Spitzen, Fächer ganz gut zu den Tulpen passen könnten. Deinen Überdruss bezüglich der Hollandmühlen kann ich sehr sehr gut verstehen - aber das Problem hast Du ja elegant gelöst

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    die Idee mit dem Regal ist toll! Und das Rosenmuster sieht super aus. Auch der Schal und die Armstulpen sind wunderschön geworden und passen sooooo gut zusammen.
    Wünsch Dir ein schönes WE.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,

    deine Übergangszeit gefällt mir, ein wenig Vorfrühlung aber noch keine Osterhäschen, schließlich stecken wir ja noch mittendrin im Winter.
    Besonders gut gefallen mir auch Rüschenschal und Stulpen, ich bin auch ein Zopfmusterfan. Hattest du eine Anleitung dafür? Mich würden Nadelstärke und Maschenzahl interessieren.

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    das Regal gefällt mir gut so mit den Rosen.
    Und der Schal mit den Stulpen sieht sehr schick
    aus und wunderbar warm :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    du hast wieder schöne Bildkens für uns ☺
    Das mit dem Regal ist dir sehr gut gelungen!Das kleine Vögelchen vom letzten Bild habe ich auch.
    Wünsch dir ein erholsames Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    Sooo tolle Bilder! Und die Deko ist so schön frisch und dennoch winterlich!
    Das Regal sieht mit dem Papier jetzt richtig klasse aus!!
    Und die Stulpen!!!! Soooooo schööön!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela!
    Das Regal hast du wunderschön geändert! Ich kenne das vorige Motiv, welches du beschreibst. So ein Landhaustuch stricke ich auch gerade, bin fast fertig!
    Mein erstes habe ich auch mit einer dickeren Wolle gestrickt, es wärmt hervorragend. Das jetzige wird eher luftig und leicht.
    Stulpen hab ich noch nicht gestrickt, aber ich glaube das sollte ich mal versuchen. Deine mit dem Zopfmuster gefallen mir besonders gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    Dein Schal gefällt mir außerordentlich gut. Solche Armstulpen sind allerdings nicht so mein Ding. Wunderschön ist Deine Deko.
    Du bist ja ein Glückspilz. Habe gerade im letzten Post von Deinen tollen Gewinnen gelesen. Und nun auch noch das tolle neue Gartenbuch bei Belinda. Herzlichen Glückwunsch !!! Ich freue mich für Dich.
    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela
    Vielen Dank für Deinen Besuch und die Geburtstagsgrüße.
    Einen flotten Schal und schicke Stulpen hast Du gestrickt.
    Die Gestaltung des Eingangsbereich gefällt mir sehr, schön licht und hell.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe meine Weihnachtsdeko heute auch weggeräumt, irgendwie hat sie nicht mehr gepasst. Nun zieren Schneeglöckerl und Hyazinthen meine Wohnung - auch ein bisschen früh, aber macht ja nichts.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Hej Daniela,

    lieben Dank für Deinen Kommentar!!!
    Ja, zum Glück habe ich auch nur liebe Leser ;O)

    GGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen