Donnerstag, Februar 07, 2013

Neue Schätze

Vor kurzem habe ich bei der lieben Danny die süsse Viola entdeckt. Das Hasenmädchen mit den Schlappohren hat mir keine Ruhe mehr gelassen (und mich sogar in meine Träume verfolgt ;-) und mein *habenwill* Gen war geweckt.

Nach kurzer Internetrecherche habe ich sie HIER entdeckt, kurz mit mir gehadert, ob ich nicht ihre Schwester "Rose" einziehen lassen soll und dann doch Viola bestellt. Und so kommt's, dass sie nun bei uns eingezogen ist und sich auch sehr wohl fühlt als Neu-Österreicherin.

Neu eingezogen sind auch wieder drei Orchideen. Ich weiß, ich bin einfach schwach und kann mich nicht beherrschen, aber Schuld daran ist eigentlich der Winter, nicht ich! Mir fehlen einfach die bunten Blüten im Garten und so muss ich wenigstens in der Wohnung für Blühendes sorgen.

Außerdem hatte ich noch einen Gutschein für die Gärtnerei, den konnte ich doch nicht schlecht werden lassen ;-)
Ist dieses Blühwunder nicht ein Traum in rosa? Ich habe mich sofort in sie verliebt!



Da ich gerade dabei bin, meine Orchideen umzutopfen (ich stelle von Seramis wieder auf normales Orchideensubstrat um) musste ich ins Gartencenter. Nur Töpfe, Substrat & Co besorgen, ganz harmlos also. Aber natürlich kam ich nicht drum herum, nur ein wenig zu schauen und dann habe ich die hier entdeckt. Gelb mit rot, eigentlich gar nicht meine Farben, ABER sie ist eine wachsblütige Phalaenopsis und außerdem saßen gleich zwei Pflanzen im Topf. Die konnte ich doch nicht stehen lassen!!

Und zu guter letzt habe ich mir im Baumarkt noch diese kleine Sorte gekauft. Sie hat auch sehr dicke Blüten, ich bin mir aber nicht sicher, ob es eine wachsblütige ist. Ist aber ohnehin egal, schön ist sie trotzdem.

Ich hoffe euch gefallen meine neuesten Errungenschaften genau so gut wie mir und wünsche euch ein tolles Wochenende!

Ganz liebe Grüße
♥ Daniela ♥

Kommentare:

  1. Oh da hast du aber schönen Zuwachs bekommen..... Mir gefallen deine Orchideen sehr gut und ich bewundere Menschen die es fertig bekommen sie öfters blühen zu lassen. Bei mir ist oft nach kurzer zeit Schluss. Deshalb geniesse ich deine Blumenbilder denn bei uns schneit es schon wieder....
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Viola ist schon eine Süße und bunte Blumen kann man doch jetzt gar nicht genug haben... Besonders jetzt, wo es schon wieder so grau und kalt ist...
    Eben stand ich im Supermarkt vor vielen bunten Primeln, aber erst nach HH, jetzt lohnt es sich nicht mehr, dann habe ich ja nichts davon.
    Aber nach Rückkehr wird voll zugeschlagen...
    Dir einen schönen Tag, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die kleine Häsin würde mir auch gefallen. Tja die Orchideen und ich stehen auf Kriegsfuß. Ich habe nach mehreren gescheiterten Versuchen aufgegeben, Orchideen lieben mich nicht, wo ich die Blüten doch so schön finde.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    Deine neue Mitbewohnerin Viola ist so hübsch! Ich finde sie passt sehr gut in Ihr neues Heim!
    Ich habe den Shop natürlich auch gleich mal durchstöbert. Ich bin auf der Suche nach Gabriella. Die scheint es aber nicht mehr zu geben... außer auf skandinavischen Seiten mit horrenden Versandkosten..
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    die Neu-Österreicherin Viola ist superhübsch. Da bekommt man so richtig Lust auf Ostern (draussen schneits :-(). Kein Wunder, dass Du da unbedingt bei den Phalaenopsis zuschlagen musstest. Ich kann Dich sehr gut verstehen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,

    oh, wie schön! Viola sieht bei dir auch sehr toll aus!
    Den Shop kannte ich auch noch nicht, sehr schöne Sachen gibt es dort!
    Deine neuen Orchideen gefallen mir auch sehr gut, ich komm da auch schlecht dran vorbei!

    Liebe GRüße von Danny und Viloa aus Deutschland,
    wo gerade wieder dicke Schneeflocken tanzen

    AntwortenLöschen
  7. Ja ja der Winter ist schuld , das muss ich mir merken, ;D . Deine neuen Schätze gefallen mir alle sehr gut.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Orchideen, sehr schöne Fotos!!
    Vielen Dank dafür,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. oh je...auch haben will...hab gerade über einen Link geschaut...und gedacht hmmm hab ja noch Geburtstag diesen Monat...könnt ich mir fix wünschen...

    ...die Blumenbilder sind wunderschön...

    ...so`.... super.... nun geht der Hase mir nicht aus dem Kopf... ;-( ;-))

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Die Orchideen sind wunderschön und wenn einem etwas so gut gefällt, dann kann man (frau) das natürlich nicht stehen lassen! Den Hasen mag ich auch, schaue mir gerne die Tilda-Sachen an! Mir geht aber deine weiße Schachbrettblume nicht aus dem Kopf... hast du die hier in der Nähe gekauft?
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Meine Güte hast du wieder zugeschlagen :o)
    Die erste find ich aber auch wunderschön!!
    Das Häschen ist ein Traum, vorallem mit dem Kleid!! Zu niedlich...
    Unsere drei echten Kaninchen würden das sicher nicht so toll finden ;o)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,

    sehr schön sind die Orchideen - manchmal muss man eben auch was für die Seele tun. Und da sind so eine Viola und ein paar Blüten genau richtig.
    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja ein süßes Hasenmädchen und die gehäkelten Schuhe, klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  14. Die kleine Häsin ist wirklich zauberhaft.........da spüre ich förmlich das Will-Haben-Gen..............und meine Osterdeko ist echt noch ausbaufähig...lach. Deine Orchideen sind wunderschön...........leider stehen sie mit mir auf Kriegsfuss.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend,
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Bei dem Häschen wäre ich auch schwach geworden! Bei mir ist das Will-Haben-Gen auch sehr ausgeprägt! Aber das ist ja seit der Steinzeit so der Fall, da können wir nichts machen. Die Männer die Jäger, die Frauen die Sammler! :)))
    Deine Orchideen sind wie immer deeer Traum!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Soooooooooo viele schöne Blüten. Einfach traumhaft Deine Orchideen. Freu Dich an ihnen.

    Herzliche Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Daniela... den ichwillhabenGEn... den kennen wir doch alle... schön deine neue Mitbewohnerin.... die Orchidee ist ein Traum...ich habe ja auch einige... blühen grad alle so schön.... das zarte Rosa..ich bin ganz hin und weg..... lg von der tina...

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ich sehe gerade du wohnst ja gleich "nebenan" :-)

    Dein wunderschöner Blog ist jetzt in meiner Leseliste!

    Liebe Grüße aus dem Steyrtal,

    Deborah von

    http://das-haus-am-see.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  19. Oh ,das Hasenmädchen ist zum verlieben schön!
    Das Gen ist bei mir auch gut ausgeprägt ☺
    Deine Orchideen sehen zauberhaft aus!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Daniela,
    freue mich narrisch über dich als neue Leserin - aus Gmunden!!!, wo mein Herz doch "grüngeflammt" schlägt ;-)
    Unglaublich schön sind deine Orchideen - mit was düngst du sie?
    Diese Hasenkindern habens mir auch angetan, schon seit geraumer Zeit liebäugle ich mit ihnen - bin gespannt wann das "Gen" sich durchsetzt!
    Ein schönes Faschingswochenende wünscht dir,
    Doris

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Daniela,

    das Hasenmädchen ist wirklich ganz bezaubernd und auch wenn wir schon erwachsen sind, schlägt unser Herz bei dem süßen Anblick doch höher.
    Deine Orchideen sind wunderschön. Bei mir sind das die einzigen Blumen die
    überleben und immer wieder blühen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Daniela :-)))) ......da denke ich jetzt aber aber nicht lange nach den süßen Hasen muss ich auch haben blink blink:-))))....... Deine Orchideen Sammlung ist wirklich schön ich hab leider keine Hand dafür aber ich glaub das hab ich dir eh schon einmal geschrieben :-))))...., ich wünsch dir ein schönes Wochenende mit an Wiener Gruß Karin:-))))

    AntwortenLöschen
  23. Na wer würde sich denn bei euch nicht wohl fühlen?
    Wie viele Orchideen wohnen denn schon bei Dir?
    Ich schick Dir (Euch) und dem Hasenmädchen viele ♡liche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daniela
    Ich gestehe, vor ein paar Jahren hättest du mich mit Orchideen davonjagen können - aber jetzt ... ich mag sie zwischenzeitlich unheimlich gerne und auch ich gönne mir immer wieder mal eine zwischendurch. Hab aber leider nicht so ein Händchen dafür bzw. wohl die falschen Plätze. Deine ist aber wunderschön und ich wünsche es dir, dass du dich uh lange freuen kannst an ihr. Und das Hasenmädchen ist zum Knutschen :-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  25. deine bilder sind wirklich wunderschön und das hasenmädchen allerliebst!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen