Mittwoch, August 21, 2013

Balkonien

Wir haben wiedermal eine Baustelle zuhause und daher wurde vor ein paar Wochen auch unser Balkon renoviert. Da wir den Balkon eigentlich so gut wie gar nicht benutzen, habe ich ihn bisher auch nicht großartig dekoriert. Das hat sich nun geändert!

Im Urlaub war ich ja auch ein wenig kreativ und habe das wunderschöne Rosenkissen von HIER nachgemacht und endlich mein Zpagettigarn zu einem Teppich verarbeitet. Beides passt wunderbar auf unseren "neuen" Balkon!

Mir gefällt das Rosenkissen wahnsinnig gut und das beste ist, dass es perfekt mit meinem GG-Quilt harmoniert.

Normalerweise stehen Kumquat und Olive immer da oben, nur heuer haben sie ihr Sommerquartier erst jetzt bezogen. Beide Pflanzen habe ich schon seit vielen Jahren und sie immer gut durch den Winter gebracht. Nur Früchte hat das kleine Orangenbäumchen schon lange nicht mehr getragen.

Damit die beiden Bäumchen nicht so alleine sind, haben sie Gesellschaft von einer Myrte, einer Margerite und einer weißen Canna bekommen. Über letztere habe ich mich ganz besonders gefreut, denn weißblühende Cannas bekommt man ja nicht so oft.

Hier könnt ihr noch einmal einen genaueren Blick auf den Häkelteppich werfen. Fast 3 Knäuel habe ich verarbeitet und er ist doch recht groß geworden. Wer schon einmal mit dem Garn gehäkelt hat weiß, dass das ziemlich in die Hände geht, aber die Arbeit lohnt sich! Die Anleitung dafür findet ihr HIER.

Und dann möchte ich euch noch jemanden vorstellen. Das süsse Häschen ist mitsamt Liegestuhl bei mir eingezogen und ist mein erster Junge in der Hasenbande.
Ich hatte das riesen Glück und ihn bei einer Facebookverlosung gewonnen! Ihr könnt euch bestimmt denken, dass ich ganz aus dem Häuschen war und mein Glück erst gar nicht fassen konnte. Er stammt übrigens aus dem Hamburger Shop TM Room 77, wo ich auch die süsse Viola gekauft habe.

Da man nicht nur die ganze Zeit faul in der Sonne liegen kann, hat er sich etwas angezogen und ich habe ihn gleich mal mit Raspberrygirl bekannt gemacht, die sich schon sooo lange einen Spielgefährten gewünscht hat ;-) Die beiden verstehen sich prächtig und haben es sich gleich im Liegestuhl gemütlich gemacht.

Ein kleines Familienfoto gibt's natürlich auch, wobei ja noch zwei Häschen fehlen. Die sind aber auch so fotoscheu. *kopfschüttel*
Die weiße Bank habe ich mir letztes Jahr beim Schweden gekauft, damit man wenigstens bequem sitzen kann, wenn man sich schon mal auf dem Balkon aufhält.

Die Hasenmama ist natürlich kein Original, sondern selbstgemacht.


Das war's auch schon wieder mit den Neuigkeiten von unserem Balkon ;-) Ich hoffe, ich kann euch bald zeigen, warum er renoviert werden musste und was wir Neues an unser Haus bekommen, aber ihr wisst ja bestimmt selber, dass Baustellen immer länger als geplant dauern!

Herzliche Grüße
* Daniela *

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,

    soooo schön kann Balkonien sein!!!!!
    Ganz wunderbar - ist doch toll das Dein Balkon jetzt mehr Aufmerksamkeit erhält.
    Wär doch auch schade ihn nicht zu dekorieren - wo es sooo schön aussehen kann.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,

    Dein Häkelkissen ist wunderschön geworden, ich kann es gar nicht genug ansehen, es kommt mir immer schöner vor:-) Echt Klasse.
    Auf deinem Balkon sieht es jetzt so richtig gemütlich aus, da kannst du sicher noch einige schöne Herbststunden geniessen.
    Deine Hasenfamilie finde ich soooo nett und wie es aussieht verstehen sich die vier ganz prima:-)

    Wünsche dir noch ein paar gemütliche Stunden und geniesse deinen Balkon.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela, ich überlege mir auch schon so lange einen Teppich zu häkeln, bis jetzt ist es nichts geworden. Deinen finde ich ganz wunderbar und ich werde mir die Anleitung gleich mal ansehen:-) Herzlichen Glückwunsch zu dem niedlichen Hasenjungen. Meine kleine Hasenfrau ist noch allein- mal sehen wie lange.
    Das Rosenkissen passt wirklich perfekt ins Bild. Jetzt gibt es aber keinen Grund mehr den Balkon nicht zu benutzen♥ Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    welche eine Inspiration! Unser Balkon wird auch sträflich vernachlässigt und ich werde richtig sehnsüchtig bei Deinen Bildern!
    Der Teppich ist toll. Ich werde mir gleich mal die Anleitung anschauen.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. So viele schöne Bilder, liebe Daniela!
    Der Balkon sieht wirklich wunderschön aus!
    Das sich da deine Hasenfamilie wohl fühlt wundert einen nicht ;o)
    Das Kissen gefällt mir auch super gut!! Vielen dank auch für den
    anderen Häkellink!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. hallo daniela!!!

    wow, sooooo schöne bilder! und gratulation zum häkelpolster! sehr gelungen! deine hasenfamilie wird ja zusehends grösser! hübsch!!!

    liebe grüsse aus "ganz in deiner Nähe", sandy
    ps. warst du schon beim wasserfall?

    AntwortenLöschen
  7. Ach so viele schöne Dinge hast du wieder gehäkelt! Die Anleitung des Teppichs hab ich mir gleich mal abgespeichert, himmel, ich hab irgendwie so kurze Tage ausgefasst! Sind deine länger? Gibt es die auch mit mehr als 24 Stunden?
    Dein Balkon ist ja jetzt eine richtige Augenweide!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    Auf so einem schönenBalkon kann man sich nur Wohlfühlen.
    Das Kissen ist klasse und Dein Teppich passt toll dazu.
    Und Deine Hasenfamilie fühlt sich auch recht wohl da draußen.
    Genieße den Sommer und hab eine schöne Zeit,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela,
    das Kissen ist wirklich sehr schön und auch so fröhlich in diesen Farben. Ich hab auch mal eine Brücke gehäkelt und hinterher hatte ich einen Tennisarm, weil das Ding so schwer war. Deine Hasenfamilie ist ja total süß und besonders gut gefällt mir das Bild, wo sie seitlich drauf zu sehen sind - ...und erst der rote Hut, kreisch......
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  10. Ach ist das alles schön...dein Kissen...zauberhaft ...dein Teppich...ja das glaub ich sofort, dass das anstrengend war...sieht aber unglaublich toll aus...und die Hasenbande... süß!!

    Liebe Grüße

    Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    dein Balkon ist ein Traum mit allem Drum und Dran!
    Mein Orangenbäumchen (Calamondin) ist leider mal wieder von Schildläusen befallen.....
    Hach,deine Hasenfamilie ist so knuffig!
    Auch das Kissen und der Teppich,wow!
    Genieße den Spätsommer dort Draußen!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela, sooo hübsche Bilder !
    Bin ganz verliebt in dieses hübsche Kissen <3

    Toll.

    GLG Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. HALLÖLE... also DES kissal mei i sogs DA,,,,, i will I mecht ... i mog... I BRAUCH a soooo oans... kommt auf de liste,,, der bevr du den LÖFFEL abgibts... nochmachenmust.... VOLL SCHEEEN GWORDN... BUSSAL aus TIROL... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    echt schön was Du uns mal wieder zeigst. Das Rosenkissen und der Teppich sind echt total schön. Das Kissen könnte (besser gesagt wird) auf meine TO DO Liste wandern.
    Die Häschen sind echt super niedlich, auch das Original von Daniela zauberhaft.
    Du hast wieder wunderschöne Einblicke gewährt (wie wir es von Dir kennen)
    Danke dafür und ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Daniela,
    dein Balkon ist viel zu schön, um nicht genutzt zu werden! Dort sieht es wundervoll dekoriert und sehr einladend aus. Dein Rosenkissen und auch der Teppich sehen grandios aus, du bist eben eine richtige Häkelkünstlerin

    und dein Hase mit Schwimmflügeln-
    einfach genial! ;-)

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  16. Das ist aber schön geworden. Alles so heimelig dekoriert. da kann man sicher manches gemütliche Lesestündchen verbringen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  17. Hey Daniela,
    oh ja ich kenn das mit den Baustellen nur zu gut :-) Und ich bin ganz hin und weg von deinen Häkelkünsten. Sowohl das Kissen, als auch der Teppich sehen sooo toll aus, richtig harmonisch ist es auf deinem Balkon, das findet sicher auch die Hasenfamilie :-)
    Ganz lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Daniela,
    dein Balkon ist superschön geworden! :-D Da würde ich jetzt gerne sitzen und Milchkaffee trinken, du hast es gut!:-) Der Teppich ist wunderschön! Toll, dass du durchgehalten hast, trotz schmerzender Hände.^^ Ich hatte so ein Zpaghetti Knäuel nur mal angehoben und das war mir schon zu schwer! O.o
    Liebste Grüße Alice :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Daniela,
    hoffentlich hält der Sommer noch etwas, damit du deinen wunderschönen Balkon noch recht lange genießen kannst! Kissen und Teppich sind wunderschön - es ist einfach alles so gemütlich und geschmackvoll, selbst der netten "Langohr-Familie" sieht man an, wie wohl sie sich fühlt ;-)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Daniela,
    ich bin ganz hingerissen
    von Deinem Häkelkissen *smile*

    sehr schön dekoriert hast Du Deinen Balkon und die Häschen fühlen sich sehr wohl auf Deinem Liegestuhl ;-))

    ein lieber Gruß aus dem Drosselgarten zu Dir
    Traudi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Daniela, danke für deine lieben Worte zu unserem Gartenprojekt :-), macht mich schon ein wenig stolz ... und das kannst du auch sein, dein Balkon lädt wirklich zum Träumen und geniessen ein :-) GLG, bis bald Johanna

    AntwortenLöschen
  22. Schön hast Du´s Dir gemacht! So ein Balkon ist eine feine Sache :-))
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Daniela,das sieht toll bei dir aus.Was für wundrbare Handarbeiten du da gezaubert hast,KLASSE!SOOO süße Häschen;0)
    Liebe Wochenendgrüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daniela,

    Euer Balkon ist ja wunderbar geworden, um die weiße Canna beneide ich Dich. Und die Häschen sind ja sowas von putzig ... zu herrlich.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen