Osterdeko Teil 2

Wie versprochen möchte ich euch die restlichen Bilder meiner diesjährigen Osterdeko zeigen. Letztesmal war das Wohnzimmer dran und nun zeige ich euch unseren Essplatz. Ok, es ist eigentlich ein Raum, aber für einen Post waren es einfach zuviele Fotos.

Über unserem Esstisch hängt dieses kleine Wandregal, das ich einmal bei Sigrid gekauft habe. Lange Zeit mochte ich es nicht mehr uns es musste im Keller verstauben. Dann habe ich die Bilder darauf mit Rosenpapier überklebt und nun passt es wieder zu uns und darf hängenbleiben.

Dieses entzückende Häschen im Einmachglas habe ich von der lieben Tina vom tollen Blog Tina's Tausendschön als Zugabe zu meinem Gewinn (den zeige ich euch demnächst) bekommen. Darüber habe ich mich sehr gefreut und es passt einfach perfekt zu meiner Osterdeko!

Mein geliebtes Häuschenregal sieht nun auch österlich aus, mit dem süssen Holzhasen, den ich letztes Jahr bei Annas Livsstil gewonnen hatte. Auf der Fensterbank ist eine Orchidee erblüht, die musste ich natürlich auch fotografieren ;-)

Glücklicherweise haben wir einen großen Esstisch und so konnte ich mir einen Teil davon als Dekofläche erkämpfen (mein lieber LG mag es nicht so gerne, wenn soviel Zeugs herumsteht). Hier wechsle ich immer mal ab, mal steht eine Etagere dort oder wie derzeit ein Tablett (ja, was sonst *gg*).

Wenn man nicht viele Möbelstücke im Raum hat, dann muss man wirklich jedes Fleckchen nützen und so steht auf unserem Treppenaufgang auch immer eine große Laterne und ein kleines Korbtablett. Mein Traum wäre ja ein schönes Sideboard im Essbereich, aber dafür ist beim besten Willen kein Platz bei uns.

Seht mal, was mir mein Papa wieder gebastelt hat! Schon lange habe ich mir auch so einen Miniparavent gewünscht und vor kurzem ging dieser Wunsch endlich in Erfüllung! Die finde ich total schön und man kann sie sehr vielseitig einsetzen. Wenn ich Glück habe, dann bekomme ich auch noch einen zweiten ;-)

Früher habe ich meine Küche auch immer österlich dekoriert. Aber das mache ich seit einigen Jahren nicht mehr, man muss es ja nicht übertreiben. Allerdings habe ich die schönen Eierbecher vom letzten Jahr wieder hervorgeholt und in meinem Tellerregal aufgestellt.

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick in unser Häuschen gefallen und wünsche allen meinen lieben Lesern & Besuchern ein schönes Wochenende!

Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    so hübsch hast du dekoriert - richtig mit Liebe. Mann braucht keinen riesen Palast um glücklich zu sein . . . . ;O)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    gefällt mir alles super, besonders die Wachteleier im Glas. Niedlich. Nur leider habe ich keine mehr, sind alle aufgebraucht, also, ab in die Stadt....
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich hübsch hast Du es Dir zu Hause gemacht. Tolle Osterdeko.

    Hab noch eine schöne Woche.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich hat uns dein Einblick gefallen liebe Daniela :-) Wie immer halt :-) ...
    Und der Paravent ist super geworden. Da hat er sich aber in Zeug gelegt dein lieber Papa.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    das sieht einfach nur wieder richtig schön aus.
    Deine Orchidee sieht wunderschön aus.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela,

    eine zauberhafte Osterdeko hast du . Und deine Häkelhäschen sind sooooo süß !!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Daniela,
    ich habe mich von deinem letzten Post etwas anstecken lassen.
    Habe heute morgen noch schnell etwas Moos und ein paar Ostereier zusammen gesucht und dekoriert.
    Bin von deiner Osterdeko nämlich begeistert.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela
    bei Dir sieht es wunderschön , österlich Dekoriert aus und das *Praventli* von Deinem Papa ist herzallerliebst.
    ......könntest Du vielleicht mal kurz bei mir vorbei kommen und mein Heim umwandeln , liebäugel , zwinker,zwinker.
    Herzlichst
    caro

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Daniela,
    Deine Osterdeko ist sehr schön und der kleine Paravent von Deinem Papa ist super. Der ist ganzjährig dekotauglich!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela
    Wunderschön ist Deine Osterdeko und ganz toll sieht auch das Paravent aus.
    Einen guten Start in ein sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    ach, das hellblaue Osterei gefällt mir am besten!
    LG NIna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,

    oh der kleine Paravent ist ja niedlich geworden. Wie schön dass Dir Dein Papa so etwas werkeln kann. Deine Osterdekoration ist schön anzuschauen. Gerade die kleinen Wachteleier im Einmachglas finde ich so putzig. Herzlichen Dank auch für Deine lieben Zeilen zu meinem 12 tel Blick im März. Wie schön dass Du genau wußtest dass es eine Zierquitte ist und Du solch schöne Erinnerungen daran hast. Mit Spannung sehe ich dann dem Herbst und den Früchten entgegen :-)

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...