Dienstag, Mai 27, 2014

Sommerfeeling

War das nicht ein wunderbares Sommerwetter am Wochenende? Bis auf ein paar Stunden lästige notwendige Hausarbeit, habe ich meine Zeit im Freien verbracht. Dort und da ein wenig geschnitten, in den Beeten Unkraut gezupft, auf der Terrasse gestrickt und natürlich auch mal einfach meinen Garten genossen.

Da musste ich auch gleich meinen neuen Quilt ausprobieren, den ich letzte Woche bestellt hatte. Ganz rein zufällig passt mein Sternenkissen perfekt dazu und so habe ich gleich ein paar Fotos für euch gemacht. :-)


Die schönen Rosen habe ich beim Einkaufen mitgenommen, wobei die rosaroten schon über eine Woche alt sind! Oft lassen sie ja ihre Köpfe schon am nächsten Tag hängen, aber die hier waren anscheinend wirklich ganz frisch.


Auch bei diesem Sternenkissen habe ich wieder einen Stoffstern aus einem Tilda-Stöffchen appliziert. Da ich so gerne ein mintfarbenes Kissen wollte, aber keine passende Wolle bekommen habe, habe ich einfach weiße Wolle und dazu Mohairgarn in mint. Das sieht toll aus und vor allem ist der Stern himmlisch weich.

Da ich vom Mohairgarn nicht mehr so viel hatte, habe ich die Mitte einfach nur in weiß gemacht, denn durch den Stoffstern sieht man ohnehin nichts mehr davon.


Hier kann man ein wenig erkennen, wie flauschig das Kissen ist. :-)

Um Grasflecken zu vermeiden (muss ich am neuen Quilt wirklich nicht haben), habe ich eine große Mülltüte untergelegt. *lach*

Lange bin ich nicht allein geblieben, auch die Katze war sehr angetan von der weichen Liegemöglichkeit mitten im Rasen. Kali trägt ihren Schwanz übrigens fast immer pfeilgerade nach oben und wird in der Nachbarschaft schon Autodrom-Katze genannt! ;-)

Heute regnet es leider wieder und mit dem Sommerfeeling ist es erstmal vorbei. Aber meine Pflanzen können das Wasser brauchen, mir sind sogar schon Lupinen abgebrochen, weil sie ihre schweren Köpfe nicht mehr tragen konnten. Und so wie es aussieht soll es ja pünktlich zum Feiertag & langen Wochenende wieder besser werden.

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,

    schöne Fotos hast du uns mitgebracht ;o)) Ja leider ist es heute mit dem schönen Wetter wieder vorbei, daher muss man wirklich jeden Augenblick wo es so schön ist genießen. Deine Decke ist schön und die Idee beim Sternenkissen ist eine gute Idee, so konntest du schön kaschieren, dass du zu wenig Wolle hattest.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,

    eine ganz wunderbar kuscheliger Wohlfühlplatz, den Du Dir da gezaubert hast!
    Bin mit sicher - bald scheint wieder die Sonne und Du kannst Dich dort erneut niederlassen....

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder und ein wunderschönes Kissen. Wenn ich nicht schon eh zu viele Kissen hätte, ... ;-)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    herrlich, ich setz mich direkt dazu! Wer braucht da schon Gartenmöbel?
    Autodrom ist lustig :-)
    Deine Farben finde ich sehr schön, sehe ich in letzter Zeit öfters und frage
    mich ob das die neue Farbe des Sommers ist?
    Hab noch einen schönen Nachmittag, auch wenn es zur Zeit regnet.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  5. Da lässt es sich aushalten auf dem schönen Quilt mit dem tollen selbstgemachten Kissen.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. hach danila,deine herrlichen bilder tun bei diesem grauen regenwetter richtig gut.dein sternenkissen ist wunderschön.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Daniela,
    an dem wunderschönen Plätzchen hätte ich auch gerne ein Weilchen verbracht. Sieht gemütlich aus.
    Das Sternenkissen ist toll.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,

    auch dieses Sternenkissen ist wunderschön geworden und passt super zum Quilt. Dein Kali schaut ganz glücklich aus, weil ihm Frauli so ein schönes Plätzchen im Garten gerichtet hat :-)
    Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    wunderschöne Sommerfeeling-Fotos hast du gemacht! Dein Sternenkissen ist super schön, so groß und flauschig! Eine tolle Idee, Tildastoff zu applizieren. Süß finde ich auch deine Autodrom Katze, hihi.
    Ganz liebe Grüße
    Biene ♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela
    Herrliche Sommerbilder...hach, wie ich mich darauf freue, wenn der Sommer endlich da ist!
    Und die letzten Bilder sind meine Lieblingsbilder, süss, wie die Katze alles beschnuppert :-)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  11. soooooo ah gmiatlichs PLATZAL::
    des KISSALE is echt ah TRAUM;;;;
    und past suuuper ZUR DECKE;;;;
    HOB no an feina ABEND,,
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela,
    ein wunderschönes Kissen hast du da gemacht. So zauberhafte Farben, und so schön passend zu dem Quilt.

    Ich selber stecke ein klein wenig in Vorbereitungen. Meine Mutti wird am Sonntag 80. Es wird nur in einem ganz kleinen familiären Kreis gefeiert, aber schön soll es werden.

    Ich wünsche dir viel Sonnenschein, damit du deinen schönen Garten so richtig genießen kannst.
    Ganz liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  13. Sind das schöne Bilder!
    Ich finde, hellblau ist eine richtig schöne Sommerfarbe.
    Das Kissen ist so schön!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    endlich habe ich wieder Zeit alle Blogs zu lesen,
    und bei dir habe ich ja richtig was nachzuholen.
    Was sind das für schöne Bilder und schöne Sachen die du gemacht hast.
    Besonders gefällt mir auch deine Gartenberichte ,besonders die Vorher und Nachherbilder.
    Man sollte das viel mehr festhalten.
    Dann sieht amn wie alles sich verändert.
    Besonders interessant fand ich auch den einen Bild auch die Umgebung.
    Ich habt ja einen richtigen Berg im Hintergrund.
    Für mich als Kieler Sprotte immer was besonderes.
    Das Kissen und der Quilt sind traumhaft schön.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Daniela,
    dein Sternenkissen ist super schön geworden.Ich arbeite auch sehr gern im Garten und erfreue mich an meinen Blumen.Deine Bilder sind sehr schön.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Daniela,
    was fuer kuschelige heimelige Bilder das sind!
    Das Sterndal Kissen ist ganz ganz bezaubernd, das waer das richtige fuer mich... ;-)
    So ein fauler relaxter Tag bei Sonnenschein ist doch Balsam fuer die Seele.
    Ich hoffe, dass sich die Sonne bald mal wieder zeigt, damit ich das auch bald
    mal wieder machen kann.
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Das Kissen ist eine Pracht! Soooo schön und kuschelig sieht es aus! Kein Wunder, dass sich dein Kater gleich darauf wohl fühlt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Maja,
    zuerst will ich mich bei Dir bedanken! Ich habe Dich gerade als neuen Follower entdeckt - wie schön!!
    Jetzt kann ich Deinen Blog entdecken, so hübsch hast Du es hier.
    Dein neuer Quilt sieht so einladend auf der Wiese aus, es sind genau meine Farben, die mir gefallen. Und mit dem flauschigen!! (was für ein Foto!!) Kissen sieht es noch gemütlicher aus.
    So, jetzt suche ich mal nach Deiner Liste! ;-)
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    ANi

    AntwortenLöschen