Freitag, Dezember 18, 2015

Weihnachtszauber

Kaum zu glauben, dass in einer Woche Weihnachten schon wieder fast vorbei ist. Habt ihr schon alle Geschenke besorgt? Ich bin froh, dass ich wenigstens das schon geschafft habe, da ich um diese Zeit sehr ungern einkaufen gehe. Aber glücklicherweise gibt es ja noch das Internet, wo dieser lästige Einkaufsstress wegfällt. ;-)

Aber im Grunde mag ich Weihnachten sehr gerne und liebe es, unser Heim weihnachtlich zu schmücken. Da ich nicht viel Neues gekauft habe, wird meinen langjährigen Lesern die Deko ziemlich bekannt vorkommen. Aber ich versuche zumindest alles jedes Jahr ein wenig anders zu arrangieren.

Sterne und Waldtiere stehen bei mir immer noch ganz hoch im Kurs. Obwohl ich auch den cleanen Scandi-Look toll finde und sogar ein paar schwarze Teile kann man neuerdings bei mir finden.

Wie diesen tollen Glaskasten, den ich natürlich auch nach der Weihnachtszeit stehen lassen kann.

Oder der tolle Kerzenhalter, an dem ich einfach nicht vorbei kam.

Für den Essbereich habe ich meine weiße Etagere aus dem Keller geholt. Ich glaube, das letztemal hatte ich sie vor 3 Jahren stehen!

Er darf natürlich auch nicht fehlen und wundert sich wahrscheinlich, ob es wirklich Adventszeit ist. Denn der Blick aus dem Fenster ließe eher auf Herbst oder Frühling schließen.

Von meiner lieben Edith habe ich diesen wunderschönen Adventskalender bekommen! So einen schönen hatte ich echt noch nie und ich freue mich jeden Tag wie ein kleines Kind darüber, wenn ich ein Säckchen öffnen darf. Liebe Edith, du kannst dir gar nicht vorstellen, welch große Freude du mir jeden Tag damit bereitest!

Das "Restegesteck" hält sich auch im warmen Wohnzimmer ganz gut. Ich gieße es aber auch fleißig.

Das Schaukelpferdchen habe ich ein wenig umgestaltet. Es war vorher beige-braun und wollte nicht so recht zu meiner Deko passen. Aber da ich die Form sehr schön finde, habe ich es mit Kreidefarbe schwarz gestrichen und mit Blattkupfer Akzente gesetzt. Nun gefällt es mir richtig gut.


Kerzen gehören unbedingt dazu, ich liebe es wenn Abends viele Kerzen und Lichterketten brennen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich elektrische Kerzen bevorzuge. Da kann nichts passieren, wenn man mal darauf vergisst und noch praktischer ist es, wenn sie sich dank Timerfunktion ganz selbstständig ein- und ausschalten.

Sogar ein paar schwarze Minizapfen habe ich im Lieblingsdekoladen gefunden.

Die beiden Holzhäuser gab es schon letztes Jahr, aber sie gefallen mir immer noch sehr.

Den filigranen Papiertannenbaum habe ich letztes Jahr von Astrid bekommen und ihn gehütet, wie meinen Augapfel. *gg* Im 1-Euro-Laden habe ich den süssen LED-Weihnachtsbaum entdeckt. Für wenig Geld musste er einfach mit.


Ich hoffe, euch hat dieser kleine Einblick in unser "Weihnachtszuhause" gefallen, das nächstemal gibt es noch mehr Fotos davon. Habt ein schönes 4. Adventswochenende!

Kommentare:

  1. mir fehlen noch die geschenke :(
    sehr schön hast du geschmückt, wunderschön
    ich wünsche dir schönen vierten advent
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    wunderschön hast du es bei dir dekoriert, gefällt mir sehr sehr gut! Besonders das Schaukelpferd auf dem ersten Bild hat es mir angetan :-)

    Liebe Grüße und ein schönes 4. Adventswochenende,
    Sophia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,

    sehr hübsche Eindrücke von Deinem weihnachtslich geschmückten ZuHause - toll.

    Dir auch einen schönen, besinndlichen 4. Advent
    liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    wunderschön hast du alles dekoriert! Besonders gefallen mir der schwarze Glaskasten und der Kerzenständer und die Holzhäuschen gefallen mir auch und das Bäumchen von Astrid ist sowieso der Hammer!Wirklich alles toll!
    Ich wünsche dir noch ein schönes Adventwochenende!
    Alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Daniela,
    Geschenke habe ich jetzt alle, heute die letzten besorgt, jetzt fehlen nur noch die süßen Sachen, aber die kommen erst einen Tag vorher, sonst sind sie hier schon wieder weg...
    Ich mag es, wenn man die Deko vom letzten Jahr neu arrangiert und doch auch wiedererkennt.
    Manches ist einfach zu schön, um es direkt wieder auszusortieren, und leider auch vieles zu teuer.
    Dir wünsche ich einen schönen 4. Advent, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,oh wie schön,da gibt es viel zu bestaunen,einiges kommt mir bekannt vor.Konnte ich doch einiges bei meinen letzten Besuch bei dir bestaunen.Oh ja damals wußte ich noch nicht,das du einen Plotter hast,nun wirst du dich sicher bei einigen Sackerln fragen was soll das?
    Ich habe mich über deine Weihnachtsgrüße sehr gefreut.Lieben dank..für dich auch eine schöne Weihnacht.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    wie schn deine Weihnachtsdeko ist.....
    Gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    ja mir hat der Einblick in euer Weihnachtszuhause sehr gut gefallen. Besonders gut gefällt mir das Schaukelpferdchen, das du umlackiert hast. Tolle Farbkombination Schwarz und Kupfer.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen, gemütlichen Abend,
    alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen