Dienstag, April 19, 2016

Mercedes-Benz Museum

Heute gibt es hier mal nichts mit Garten, Deko usw. sondern ich nehme euch mit ins Museum. Wer schon länger bei mir mit liest weiß, dass ich gerne in Museen gehe. Da kam es uns sehr gelegen, dass wir beim Kauf unseres letzten Autos Eintrittskarten für das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart bekommen haben.

Am Anfang war das Pferd ... so beginnt die Reise durch die Geschichte des Automobils. Das Museum ist eine Art Röhre, wo man ganz oben beginnt und sich dann in Spiralen durch die Stockwerke bewegt.

Wie gut, dass unsere heutigen Autos geschlossen sind und Heizungen haben, mit so einem Ding zu fahren war bestimmt eine kühle Angelegenheit. Vor allem im Winter ;-)
Daimler Motorkutsche 1886


Da ich alles andere, als ein Autonarr bin kann ich euch zu den einzelnen Modellen nicht sehr viel sagen. Deshalb beschränke ich mich nur auf's Zeigen (bevor ich hier noch Unwahrheiten verbreite).
Benz 18 PS Doppelphaeton & Mercedes 75 PS Doppelphaeton

Mercedes-Knight 16/45 PS Tourenwagen 1911

Mercedes 10/40 PS Sport-Zweisitzer 1923


Mercedes-Benz 300 aus dem Jahr 1951


Mercedes-Benz 300 SLR Coupé 1955


Mercedes-Benz 300 SL Coupé 1954


Den hier kenne ich schon, denn so einen hatten wir selber mal. Das war ein tolles Auto, das sich trotz fehlender Technik von heute sehr gut fuhr. Nur im Winter habe ich mich nicht getraut damit herumzufahren. Ich sage nur Hinterradantrieb...
Mercedes-Benz 190 E



Ich hoffe euch hat der Besuch im Museum gefallen! Es ist übrigens schon 1 Jahr her, dass wir dort waren, aber ich habe den Post immer wieder nach hinten geschoben. Nur für den Fall, dass sich im Museum vieles verändert hat und irgendjemand die Fotos komisch findet. :-)

Kommentare:

  1. uhh da stehen ja ein paar echt schicke Flitzer rum ;)
    Das ein oder andere tolle Sommerauto wär schon dabei ;D
    zu der Zeit wo alle den 190er Mercedes fuhren hatten wir einen Opel :P war aber auch ganz schick ;D
    von Führerschein war ich damals noch weit entfernt - mein erstes Auto war ein weißer 2er Golf mit dem gleichen Baujahr wie ich - 1992 ;D ich habe dieses Auto geliebt <3<3 old but gold ;D
    tolle Bilder hast du uns mitgebracht - danke, dass wir dich beleiten durften ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht, da waren wir vor drei Wochen. Das Museum ist toll. Wir waren begeistert.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    die alte Motorkutsche sieht ja klasse aus und auch wenn ich da wahrscheinlich ganz arg gefroren hätte, wäre ich damit gerne einmal gefahren. Faszinierend finde ich auch die Tourenwagen und Zweisitzer.
    Hier bei uns gibt es manchmal Oldtimer Rallays, da sieht man dann auch ganz wunderbare alte Fahrzeuge von Privatleuten.
    Mir hat der Besuch in diesem Museum sehr gut gefallen!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    ich bin dir begeistert bei dem Gang durch das Museum
    gefolgt. Ich war für genau 10 Jahren auch dort. aber es
    hat sich in der Zwischenzeit viel geändert.
    Tolle Fotos.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Danke fürs Mitnehmen! Das liebe ich am Bloggen. Jeden Tag darf man neue Dinge entdecken! Tolle Fotos!!!!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Da war ich auch hin und weg, prima Architektur. Vielen Dank, liebe Daniela für die Bilder aus einer Stadt meiner alten Heimat,
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen