Freitag, Juli 29, 2016

Hortensien für die Vase

Kürzlich habe ich im Garten einiges zurück geschnitten und da musste ich leider auch von meiner großen Hortensie einige Äste entfernen. Weil es mir aber leid tat um die schönen Blüten, habe ich sie in die Vase gestellt und konnte mich so noch mehr als zwei Wochen daran erfreuen.

Wenn man die Fotos so betrachtet kann man kaum glauben, dass der Strauch nun über und über mit knall pinken Blüten bedeckt ist. Dabei würden mir im Grunde diese zarten Farben im Anfangsstadium viel besser gefallen.

Leider habe ich mal wieder versäumt sie zu trocknen, dabei habe ich mir extra Glyzerin aus der Apotheke geholt. Ich bin schon gespannt, ob das funktioniert. Eine liebe Blogleserin hat mir mal den Tipp gegeben, dass sie sich so am besten trocknen lassen.


Wie jedes Jahr, sind auch heuer wieder pinke und eher bläuliche Dolden am Strauch.

Zum Glück habe ich nicht nur den einen Hortensienbusch im Garten und da mittlerweile die meisten davon eine beträchtliche Größe erreicht haben, habe ich den ganzen Sommer lang etwas für die Vase. Und natürlich ganz viele Fotos für euch! :-)

Heute war mein letzter Arbeitstag und jetzt freue ich mich auf 2 Wochen Urlaub. Endlich mal in den Tag hineinleben und das machen, worauf wir gerade Lust haben.

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,Hortensien trocknen schön,wenn du den richtigen Zeitpunkt abwartest und das ist die Zeit wo sie schon mal einen Frost bekommen haben.Dann stelle ich die Blüten ohne Wasser in die Vase und sie ziehen sich ein.
    Du kannst sie auch kopfüber aufhängen,das mache ich bei ganz großen Blüten.
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub..Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    wenn ich deinen heutigen Post lese, muss ich sofort daran denken, wie du vor einiger Zeit all deine Hortensienschätze gezeigt hast. Durch dich und durch Doreen bin ich erst darauf gekommen mir auch mal solch ein Schmuckstück zu kaufen. In diesem Jahr sind meine Pflanzen leider blühfaul, bis auf eine, aber die ist neu :-)))
    Deine Blütenpracht ist wie immer ein Traum. Wunderschöne Blüten, in so zarten Farben. Einfach schön!
    Ich wünsche dir eine schöne Urlaubszeit!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön deine Hortensien..
    hoffentlich verzeiht sie dir das Schneiden ;)
    ich habe gehört sie sind da etwas empfindlich..
    zum trokenen gibt es wohl verschiedene Varianten ..

    ich hab mir dieses Jahr auch eine geleistet..
    sie steht aber im Kübel..
    mal sehen wie wir miteinander auskommen ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Hortensienblüten sind einfach bezaubernd. Das hätte ich auch nicht über's Herz gebracht, sie alle weg zu werfen. Leider nur schaffe ich es nur selten, dass sie lange in der Vase halten. Aber wenn man genügend Blüten hat, kann man ja öfter mal frische schneiden.

    Ich wünsche dir noch einen erholsamen Urlaub und freue mich schon darauf, dich bald persönlich kennen zu lernen!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen