Nigellakranz

Mein Urlaub ist leider schon wieder vorbei und der Alltag hat mich wieder. Schade, aber es war ein sehr erholsamer Urlaub und das ist ja das Wichtigste! Im Garten habe ich natürlich auch einiges gemacht. Um diese Jahreszeit beschränkt sich die Gartenarbeit hauptsächlich auf's Zurückschneiden von verblühten Stauden und Einjährigen. Und da mir die Samenkapseln meiner Nigella so gut gefallen haben, habe ich einen Kranz daraus gebunden.

Der passt super auf mein weißes Hängebord und anscheinend sind die Kapseln auch sehr haltbar. Die Samen sind auf jeden Fall nicht verloren, denn sie fallen trotzdem heraus und landen auf dem Regal. So kann ich sie schön einsammeln und ins Beet streuen, damit ich nächstes Jahr auch wieder reichlich Schwarzkümmel im Garten habe.

Das süsse Holzpferdchen durfte mit auf's Foto, weil es gerade frisch gestrichen wurde. Vorher war es dunkelbraun mit buntem Muster, aber in weiß gefällt es mir viel besser!


Normalerweise steht aber mein mintfarbenes Porzellanpferdchen auf diesem Bord.

Ich bin jedenfalls sehr froh, dass ich die Pflanzen diesesmal nicht einfach achtlos in die Biotonne geworfen habe und mich nun über dieses süsse Kränzchen freuen darf! :-)


Im Herbst möchte ich dann noch einen Hortensienkranz binden, mittlerweile habe ich ja genug Blüten zum Abschneiden.

Kommentare

  1. Liebe Daniela,

    da gebe ich Dir recht, es wäre doch sehr schade diese schöne Pflanze in der Biotonne zu wissen.
    So als Kranz hast du doch noch einige Zeit Freude dran.
    Sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    das ist wirklich eine sehr schöne und noch dazu dekorative Idee. Toll ist dein Kranz geworden. Bei uns heißt diese Blume Jungfer im Grünen und ich mag sie sehr, denn ihre Blüten sind so zart.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh Daniela,ich liebe diese Blumen..fast noch schöner finde ich sie in getrockneter Form.So ein Kränzchen ist ja wirklich allerliebst.Ich werde mal schauen ob ich diese Kapseln im Großhandel bekomme.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela,,

    das Nigellakränzchen sieht richtig gut aus. Ich denke das trocknet gut und du hast sicher lange was davon! Wäre schade gewesen, wenn die Kapseln in die Biotonne gekommen wären.

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. MEI des is ah scheeener KRANZ
    de wollt i ah scho lang mol haben
    find de aber nia bei uns,,,,,blääääääär---

    und ah liabs PFERDAL is des,,,,

    hob no an feinen ABEND
    busssale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. dein Kranz sieht sehr schön aus..
    Schwarzkümmel??
    Wusste nicht das die Jungfer im Grünen das als Samen gibt ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    ein wunderschöner Kranz, sehr schön schaut das aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    schön ist er geworden, Dein Kranz! Am vergangenen Wochenende habe ich meinen Jungern im Grünen ebenfalls die Köpfe abgeschnitten und einen Kranz daraus gebastelt - ich will ihn in den nächsten Tagen auf meinem Blog zeigen. :-)
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela!
    Dein Kranz gefällt mir sehr gut. Sehr dekorativ, macht sich gut! Auf den Hortensienkranz bin ich schon gespannt. Ich liebe Hortensien.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,
    dein Kranz sieht wirklich wunderschön aus, ich bewundere immer die Fingerfertigkeit von euch....
    Freue mich schon, deinen Hortensien-Kranz zu bewundern.
    Kannst du mir sagen, wie man die Blüten der Hortensie trocknet??? Bei mir sehen diese nie so schön aus...
    Liebe Grüße aus Schladming, Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela
    jetzt ärgere ich mich grade über mich selber... alle meine Nigellas stehen braun und verwelkt im Garten:-(
    Hätte ich doch bloss deine Inspiration eher gesehen;-) Nächstes Jahr gibt es bei mir auf jeden Fall auch so einen wunderwunderschönen Nigellakranz!!!
    Herzlich
    nicole

    AntwortenLöschen
  12. Einfach nur zauberhaft, liebe Daniela! Zum Verlieben, ich weiß!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Einfach zauberhaft, liebe Daniela!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...