Mittwoch, Dezember 21, 2016

DIY: Weihnachtskrippe mal anders und Weihnachtskarten

Eine Weihnachtskrippe suchte man bislang bei uns vergeblich, was daran liegt, dass ich so klassische Krippen mit Figuren einfach nicht mag. Daher habe ich mir nun eine aus Papier gebastelt. Natürlich ist da mein Plotter wieder zum Einsatz gekommen. Im Silhouette-Onlineshop habe ich viele schöne Dateien für Papierkrippen gefunden.

Entschieden habe ich mich dann für diese Tüte, die eigentlich als Verpackung gedacht ist. Ich habe daraus aber eine Laterne gemacht und das Ganze aus dickem weißen Papier ausgeschnitten, das Motiv mit Transparentpapier unterlegt und den unteren Bereich noch mit goldenen Schnörkeln bestempelt. Ich muss sagen so eine schlichte Krippe gefällt mir richtig gut und ich hätte auch noch mehr Ideen.

Der Plotter läuft bei mir im Moment fast täglich und so habe ich auch noch ein paar Weihnachtskarten gebastelt. Alle Dateien sind aus dem Silhouette-Shop.

Mir gefallen diese Karten mit Weihnachtskugeln sehr, darum habe ich mir einige verschiedene davon gegönnt.

Die Karte selber ist aus dickem Kopierpapier und das Motiv habe ich aus einem Metallic-Bastelkarton geschnitten. Angeklebt wurde es mit Schaumstoffpads, damit es etwas erhaben ist.


Wiedermal kommt meine Vorliebe für Waldweihnachten zum Vorschein. Mir ist erst jetzt aufgefallen, dass ich mir ausschließlich Motive mit Hirschen ausgesucht habe! ;-)


Sehr gerne verwende ich strukturiertes Papier für meine Karten. Dafür nehme ich einfach einen Aquarell- oder Skizzenblock, das ist eine relativ preisgünstige Variante.

Diese Karte habe ich mit roter Alufolie hinterlegt. Das sieht auch richtig klasse aus.


Bei Rebecca vom schönen Blog Sinnenrausch gibt es derzeit einen Adventskalender mit vielen tollen Bastelideen für die Vorweihnachtszeit. Ihre Tannenbäumchen aus Papier haben es mir besonders angetan und so habe ich mir aus der Vorlage eine Schneidedatei erstellt und es ist ein kleiner Tannenwald entstanden. Eine wirklich nette Idee, die ich mir auch gut als Deko für den Weihnachtstisch vorstellen kann.


Viel zu schnell neigt die Weihnachtszeit sich ihrem Finale zu, dabei gibt es noch einiges zu tun. Seid ihr schon im Weihnachtsstress versunken oder habt ihr schon alles geschafft? Also ich muss noch die Geschenke verpacken, den Christbaum schmücken und das Essen planen & kaufen, dann habe ich es geschafft und das Christkind kann endlich kommen!

Kommentare:

  1. Deine Karten sind wunderschön, liebe Daniela!
    Die Idee mit der Krippe, schaut zauberhaft aus...ich stelle es mir gerade in der dunklen Stube vor...sehr romantisch. Ich danke Dir für´s Zeigen.

    Nun wünsche ich Dir, dass der weihnachtliche Stress sich in Grenzen hält!

    Eine fröhliche Weihnachtszeit für Dich und Deine Lieben!

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,du hast dir da aber besonders schöne Sachen gefunden..mir gefallen alle Motive sehr gut.
    Zum Glück habe ich keinen Streß mehr,da wir uns nichts schenken habe ich keinen Streß mit den Geschenken.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    wunderschöne Karten hast du gebastelt! Und die Papierbäumchen sehen auch toll aus. Sehr stimmungsvoll alles.
    Noch einen schönen Advent, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Was für traumhaft schöne Karten liebe Daniela.
    Ich wünsche dir und deine Lieben ein traumhaftes Weihnachtsfest.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    sehr schöne Karten aber die Krippe finde ich der Oberhammer, toll gemacht
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    ich glaub ich setz mich gleich noch an den Plotter, soooooo tolle Kreationen!
    Danke für den Anstupser!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

  7. das sieht alles wunderschön aus..
    mein Plotter verstaubt langsam ;)
    ich sollte ihn wohl doch einmal hervor holen

    liebe Grüße
    und frohe Weihnachten
    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. WUNDERSCHEEEENE KARTALEN...hast gmacht
    so einen PLOTTER,, brauch i ah ,,,ggggg

    druck di aus der FERNE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. hmm.. ich war mir eigentlich sicher gestern etwas geschrieben zu haben ;)

    wunderschön deine Karten und die Krippe

    ich wünsch dir frohe Weihnachten

    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön deine weihnachtskarten. Nun ist es ja zu spät, aber für nächste Weihnacht bestimmt eine gute Idee.
    Wünsche dir ein glückliches und gesundes Jahr 2017.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen