Upcycling im Marmorlook

Upcycling liegt derzeit voll im Trend und auch ich finde es gut, aus alten Dingen etwas Neues zu machen, statt sie wegzuwerfen.
Upcycling


Dass ich meine Deko gerne auf Tabletts arrangiere ist kein Geheimnis. Die Deko wechselt oft, die Tabletts dagegen bleiben immer die selben. Daher waren sie schon etwas in die Jahre gekommen und haben dringend nach einer Verschönerung verlangt.
Blumenstrauß

Dem Marmorlook konnte ich lange Zeit nichts abgewinnen, aber kürzlich fiel mir im Baumarkt eine Rolle Klebefolie in Marmor ins Auge. Eigentlich war die Folie zum Plotten gedacht (und das kann ich ja immer noch machen), aber als erstes habe ich meine Tabletts damit "renoviert".
Pilea

Da ich hier am Fenster auch Pflanzen stehen habe, haben sich mit der Zeit unschöne Wasserflecken gebildet, die nun verschwunden sind.
Dekotablett

Das Häuschenregal hatte ich ursprünglich hellgrau gestrichen und die Rückwand mit schwarzem Karton mit kleinen weißen Blümchen darauf beklebt. Das hat mir eigentlich nie so richtig gefallen.
Upcycling

Deshalb habe ich es innen weiß gestrichen und auch hier die Rückwand mit Marmorfolie beklebt. Und was soll ich sagen, jetzt gefällt es mir so richtig gut!
Marmorfolie

Hier sieht man ganz gut, dass die Folie hochglänzend ist. Nur der Vogel stört noch ein wenig. Das Holz ist ja ok, aber der rosa Rand passt nicht mehr so richtig. Da werde ich wohl nocheinmal zum Pinsel greifen müssen.
Marmorfolie

Das Tablett am Wohnzimmertisch ist eines meiner ältesten Dekoobjekte und bestimmt schon älter als 10 Jahre. In vielen Blogbeiträgen könnt ihr es daher im ursprünglichen Shabbylook sehen. Da mir Shabby aber mittlerweile immer weniger gefällt, musste unbedingt eine Veränderung her.
Upcycling

Ich habe es weiß gestrichen, den Boden wieder mit Marmorfolie beklebt und die Griffe Kupfer besprüht.
Eukalyptus

Anfangs bekam ich ein wenig die Krise, da der Kupferspray rosa aussah, aber nach dem Trocknen gefällt mir die Farbe nun doch sehr. Da werden in der nächsten Zeit bestimmt noch viele alte Sachen im neuen Kupferglanz erstrahlen!
Dekotablett

Upcycling

Die Deko habe ich noch nicht großartig verändert, aber nächste Woche ist endlich Aschermittwoch. Das ist für mich der Startschuss für die Osterzeit und die Häschen dürfen aus dem Keller.
Upcycling

Am Valentinstag hat mich mein Schatz mit diesem wundervollen Orchideenstrauß überrascht, worüber ich mich riesig gefreut habe! Und das beste ist, ich kann ihn auch upcyceln. Die Heidebeerzweige und der Eukalyptus werden auf jeden Fall wiederverwertet. :-)
Blumenstrauß

Kommentare

  1. Oh ja ich finde das auch gut,und arbeite auch oft mit dc-fix Folien.
    Schön sieht das aus,und vor allem wird gebrauchtes wieder neu aussehen,das ist gut.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    die Marmorfolie gefällt mit sehr gut und das Tablett und auch das Häuschen sind damit extrem aufgewertet. Dazu noch Kupfer...ich bin begeistert. So kannst du sie nochmal 10 Jahre benutzen und wie Praktisch, nun sind sie auch noch super abwischbar!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. da hast du schön deine Sachen aufgehübscht.. ;)
    das sieht richtig toll aus
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. MEI super was dir alles einfällt,,,
    mir gfallt bsonders guat des HÄUSALBUIDL.. mit der FOLIE dahinter,,,,
    SCHAUT richtig EDEL aus.....
    mei meine HASALEN... muas i ah no aus dem KELLA holen,,, de armen....gggg

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Ja, diese Marmor-Optik hat mir eigentlich auch nie gefallen, aber ich muss sagen, zu deinen Werken finde ich es ganz gut. Tolle Idee! Den Vogel im Regal finde ich übrigens total süß, auch mit rosa Rand.
    Und das kleine Häschen mit dem goldenen Schwanz hab ich mir auch letzte Woche gekauft, hi, hi.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch aufgepeppt, liebe Daniela. Besonders in dem Tablett gefällt mir das Marmorierte super gut! Aber auch das Häuschen-Regal wirkt dadurch viel lebendiger. Gute Idee!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...