Featured Slider

DIY Mini-Pflanztöpfe aus Beton mit Holzbeinchen für Sukkulenten

Betontöpfe mit Hauswurzen
Manche Dinge dauern bei mir ein wenig länger und so hatte ich die Form für mein heutiges DIY schon seit dem Frühling zuhause. Nur mit der Umsetzung haperte es bis jetzt, aber als ich meine Betonpilze für die Blumenkästen gemacht habe, sind gleich noch weitere Beton-DIY entstanden.

DIY Kürbislampe aus Papier und Stickrahmenbilder im Boho-Style

Wohnen in weiß
Die Kürbiszeit neigt sich zwar so langsam dem Ende zu, aber heute habe ich noch einen Nachmach-Tipp für eine schöne Kürbislampe aus Papier.

DIY Betonpilze für herbstliche & winterliche Blumenkästen auf der Fensterbank

Dekoration für die Fensterbank

Wie schon im Frühling wollte ich auch diesen Herbst und Winter nicht die klassischen bepflanzten Terrakottakästen für meine Fensterbänke. Die hatten mir in der Vergangenheit zwar immer gut gefallen, aber manchmal darf es etwas anders sein.

(Anzeige) DIY Täschchen aus Snappap für die neuen Lippenpflegestifte von Kneipp mit Plotterfreebie

Plotterfreebie

Es ist Herbst und auch wenn es noch angenehm warm ist, beginnt doch bald wieder die Zeit wo wir uns vermehrt im Haus aufhalten und somit auch der trockenen Heizungsluft ausgesetzt sind. Für mich ist das immer der Zeitpunkt, wo ich meiner Haut etwas Gutes tun möchte und öfter zu Handcremes und Lippenpflegestiften greifen muss.

DIY Gehäkelter Übertopf aus Jute & Kordel und Herbstgarten

Blumentopf selbstgemacht

Von meinem Makramee-Wandbehang hatte ich noch jede Menge Kordel übrig, die natürlich verarbeitet werden musste. Deshalb habe ich einen Übertopf daraus gehäkelt. Wobei die Kordel eigentlich nur mit der Juteschnur umhäkelt wird.

DIY Origami Rehe und ein Plotter Freebie für euch

Heute habe ich eine ganz süsse Anleitung für euch und sogar ein Freebie für alle Plotterbesitzer! Kürzlich habe ich ein neues Buch im Abverkauf erstanden zum Thema Origami. Bisher dachte ich immer, damit wäre nur das Falten eines viereckigen Stück Papiers gemeint. Das habe ich euch ja schon einmal hier gezeigt. 
Papierbasteln

Wohnen im Herbst mit DIY Kissen

Der Sommer war so einzigartig und vor allem lange, da hatte ich erst jetzt Lust darauf, unser Zuhause herbstlich zu dekorieren. Viel ist es auch nicht geworden, der (kleine) Karton mit der Herbstdeko ist im Keller geblieben und ich habe vieles selbstgemacht, wie ihr ja in meinen letzten Posts schon gesehen habt.
DIY Kissen geplottet

DIY Kürbisse ganz easy marmorieren und Kürbisse aus Holzscheiben #styleyourkürbis

Wie immer habe ich mir auch dieses Jahr hauptsächlich weiße und grüne Zierkürbisse gekauft, aber leider sind sie mit der Zeit immer gelber geworden. Da mir das nicht so gefällt, habe ich mir gedacht ich versuche es einmal mit bemalen. Das sieht man ja so oft auf den Blogs!
Herbstdeko mit Kürbissen

Meine Wohn-Favoriten für ein gemütliches Wohnzimmer im Herbst

Werbung
Jetzt wo die Tage wieder merklich kürzer und somit auch dunkler werden, finde ich es besonders wichtig, dass man sich zuhause eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Zwar bin ich meinem Vorsatz nicht mehr so viel Neues zu kaufen im Großen und Ganzen treu geblieben, aber ab und zu muss auch mal frischer Wind in die Wohnung.

Auch darf es wieder mehr Farbe sein und ich habe mich für ein paar grüne Accessoires entschieden. Wenn die Grundfarben neutral sind, wie in unserem Fall eine weiße Ledercouch und Holzmöbel, dann kann man so gut wie jede Farbe dazu nehmen. Bestens geeignet sind natürlich Kissen, Decken oder Vorhänge, aber auch Pflanzen sind immer ein schöner Farbtupfer.

Wohnen im Herbst

DIY Makramee Wandbehang herbstlich gestylt mit Blättern aus Snappap

Makramee ist eine Technik, die ich unbedingt wieder einmal ausprobieren wollte. Bereits in meiner Schulzeit war das modern und nun erlebt es mit dem angesagten Boho-Look ein Revival. In der Schule habe ich damals Eulen aus Sisal geknüpft, die heute noch bei meinen Eltern im Haus hängen.
Herbstdekoration

Dekorationsidee für alte Ziegelform mit herbstlichen Naturmaterialien

Bei meiner Walkingrunde nehme ich gerne schöne Zweige, Beeren usw. mit, um damit zu dekorieren. Letztesmal habe ich doch tatsächlich ein Pfaffenhütchen entdeckt und weil ich die rosa Beeren so hübsch finde (aber Vorsicht, sie sind giftig), wollte ich unbedingt ein Gesteck damit machen.
Herbstdekoration

DIY Herbstliche Windlichter aus Transparentpapier und Kork

Am Wochenende habe ich mich aufgerafft und endlich unser Zuhause ein wenig herbstlich dekoriert. Obwohl diese Woche soll es ja wieder sehr sommerlich werden und sogar +30°C können erreicht werden. Aber ich will mich nicht beklagen, die Nächte sind schon angenehm kühl und der letzte Winter war schließlich lang genug!
Herbstdeko
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...