Mein Topfgarten im Sommer

Entgegen meiner sonstigen Vorlieben, gibt es heuer viel Gelb bei meinen Pflanzen. Ich muss sagen, schön langsam freunde ich mich mit dieser Farbe an (zumindest bei den Sommerpflanzen, in den Beeten mag ich sie nicht so besonders) und die Zauberglöckchen in weiß/gelb sehen doch süss aus!

Fertig ist ein Garten nie

Jeder der einen Garten hat weiß, dass dieser nie fertig ist. Auch wenn es bei mir aufgrund des begrenzten Platzes nur noch kleine Änderungen sein können. Aber eines hat mich schon lange gestört, nämlich die Beeteinfassungen mit den Steinen. Sah zwar toll aus, war aber beim Rasenmähen furchtbar unpraktisch und ich musste mindestens zweimal im Jahr die Kanten nachstechen.

Rosenzauber

Im Grunde hatte ich mich schon damit abgefunden, dass Rosen bei mir nicht so recht wollen. Aber es scheint so, als wollten mich meine Rosen davon überzeugen, dass sie auch anders können. Jedenfalls ist mein Rosenbeet heuer mal richtig schön und fast alle blühen schon.

Das Glück der Erde

... liegt auf dem Rücken der Pferde oder dahinter! Ein ganz besonderes Erlebnis hatte ich letztes Wochenende. Ich durfte bei einer wunderschönen Kutschenfahrt dabei sein. Es war ein Geschenk zum runden Geburtstag meines "Schwiegervaters" letztes Jahr.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...