Das war Weihnachten 2015

Wie viele von euch habe auch ich mir eine kleine Internet-Auszeit während der Feiertage genommen. Und es war toll, einfach mal in den Tag hinein leben und die Akkus wieder aufzuladen. Aber heute hat es mich gepackt und ich habe Weihnachten aus unserem Wohnzimmer verbannt. So gern ich die Vorweihnachtszeit auch mag, aber nach dem großen Fest kann es mir nicht schnell genug gehen, alles wieder in Kartons zu verstauen.

Noch mehr Weihnachtszauber

Zwerge, Wichtel usw. sind eigentlich nicht so mein Ding, aber es gibt eine große Ausnahme. Nämlich die allseits so beliebten Nissen vom dänischen Spielzeughersteller. Die liebe ich einfach und habe sie von richtig groß bis micro klein. Einer der Winzlinge hat es sich in einer Papierspitztüte bequem gemacht.

Weihnachtszauber

Kaum zu glauben, dass in einer Woche Weihnachten schon wieder fast vorbei ist. Habt ihr schon alle Geschenke besorgt? Ich bin froh, dass ich wenigstens das schon geschafft habe, da ich um diese Zeit sehr ungern einkaufen gehe. Aber glücklicherweise gibt es ja noch das Internet, wo dieser lästige Einkaufsstress wegfällt. ;-)

Weihnachten draußen

Schön langsam wird es Zeit, dass ich euch meine Weihnachtsdeko zeige! Beginnen wir im Wintergarten. Früher habe ich zwar hier auch dekoriert, aber nach den ersten Schneefällen war von meiner Deko meist nichts mehr zu sehen bzw. alles nass und daher bin ich schon sehr froh, dass jetzt alles überdacht ist.

Nikolauswichteln

Am Sonntag war großer Auspacktag beim Nikolauswichteln und ich wurde von der lieben Ingrid vom Blog Dekotraum beschenkt. Ich muss sagen, die Vorfreude war schon sehr groß, als ich das riesige Paket bekommen habe.

Erster Adventssonntag

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Start in die diesjährige Adventszeit! Für mich die schönste Zeit im Jahr, fast noch schöner, als das Weihnachtsfest selbst. Egal wie alt man ist, Vorfreude ist immer die schönste Freude!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...