Stricken in der Winterzeit

Winter und Stricken gehören für mich zusammen, wie Sommer und Gartenarbeit. An langen dunklen Winterabenden mit dem Strickzeug vor dem Kamin zu sitzen hat so etwas idyllisches und ist fast ein wenig klischeehaft. Zwar haben wir keinen Kamin, aber ich habe trotzdem in der letzten Zeit ein paar neue Kissen und eine Vasenhusse für unser Wohnzimmer gestrickt.
Stricken

Die Husse habe ich wieder im Flechtmuster gemacht und mit einem kleinen Label aus Snappap und Plottermotiv aufgepeppt. Passend zu meiner derzeitigen Rosaliebe hatte ich noch ein tolles Garn in meinem Fundus, das verarbeitet werden musste.
stricken

Das Garn heißt Shetland von Gründl, ist total weich und daher bestens geeignet für Kuschelkissen. Ich habe es auch schon für meine Hygge-Kissen von hier verwendet.
Zopfmuster

Nach Tanjas toller Anleitung ist ein weiteres Zopfkissen, diesesmal im Format 50 x 30 cm entstanden. Und aus den Resten habe ich dann noch das Flechtmusterkissen gemacht.
Strickmuster

Leider hatte ich gerade keinen richtigen Blumenstrauß zuhause, deshalb musste erstmal ein künstlicher Eukalyptus herhalten. Aber man kann die Glasvase auch als Kerzenglas verwenden, das sieht bestimmt auch gut aus.
stricken

Strickmuster

Damit sich die rosa Farbe durch das ganze Wohnzimmer zieht, habe ich beim Discounter noch eine rosa Vase mitgenommen.
Wohnzimmer

Ich mag geometrische Formen immer noch sehr gerne und obwohl sie nicht wasserdicht ist, passt die Vase für den getrockneten Eukalyptus doch allemal. (Wer macht eigentlich nicht wasserdichte Vasen??)
Vasen

Jetzt ist aber genug rosa bei uns vorhanden und ich denke zu Ostern wird es wieder etwas schlichter zugehen. :-)
Stricken

Das kleine Glashäuschen habe ich vor kurzem im Gartencenter entdeckt und konnte einfach nicht widerstehen. (Wie oft ich wohl diesen Satz schon in meinem Blog geschrieben habe?)
Topfpflanzen

Leider schneit es draußen immer noch, es ist eiskalt und von Frühling keine Spur. Obwohl so ganz stimmt das nicht, denn wenn man genau hinsieht, dann kann man im Garten schon jede Menge Spuren vom Frühling entdecken. Davon erzähle ich euch bald mehr!
Strickmuster


Für Pinterest:
Stricken

Kommentare

  1. ...wie cool das alles ist :O)))
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    da hast Du aber wirklich fleißig die Nadel klappern lassen. Sieht alles einfach wieder nur total schön aus
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    Rosa ist im Moment auch mein Favorit und das rosa Zopfmusterkissen ist so hübsch geworden! Leider ist vom Frühling bei mir noch keine Spur zu sehen. Da bin ich mal gespannt, was sich bei dir im Garten so tut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. ohh
    da warst du aber fleissig
    deine Stricksachen sind wunderschön
    die gefallen mir sehr gut
    ich habe mal gehört man bekäme undichte Vasen mit Buttermilch dicht
    oder aber mit Wasserglas (schau mal bei wiki)
    bekommt man im Baumarkt oder in der Drogerie

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Strickereien die zudem sehr sehr kuschelig aussehen und ich liebe auch die Farben sehr, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    ich habe Deinen Blog vor kurzem entdeckt und dann in meine Leseliste aufgenommen und freue mich sehr darüber, weil Du total schöne Dinge machst.
    Wie auch diese gestrickten Kissenüberzüge und Vasenhüsse. Sehr schön ♥ Ich lasse mich gerne inspirieren, denn ich habe viel Wolle daheim, aber zum Stricken komme ich nicht...
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße aus Hainburg/Donau
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, das sind sehr schöne Sachen in dem tollen rosa Farbton, gefallen mir sehr. Ich muss auch mal wieder neue Kissen stricken, da bekommt man richtig Lust.
    Liebe Grüße Bo

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela,
    das Rosa lässt den Frühling erahnen und vermittelt doch
    Gemütlichkeit durch die hübschen Kissen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela
    Deine Kissen sind so schön....wenn ich doch bloss stricken könnte...obwohl ich frag mal meinen Mama ob sie mir so eins strikt..
    Ich lass dir mal liebe Grüsse da
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Sehr, sehr schön deine Kunstwerke. Rosa ist zwar nicht ganz so meins aber die Farbe kann man ja variieren. Ich glaub ich muss mal meine Wollreste raussuchen.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...